Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Klassenerhalt sicher: Jetzt kann Dynamo Dresden den Aufstieg mitentscheiden
Sportbuzzer Sport Regional Klassenerhalt sicher: Jetzt kann Dynamo Dresden den Aufstieg mitentscheiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:54 09.09.2015
Beim Hinspiel jubelte nur Düsseldorf: Jetzt will Dynamo Dresden den Spieß umdrehen. Quelle: dpa
Anzeige

Stattdessen kann Dynamo jetzt sogar das Aufstiegsrennen mitentscheiden:

Denn das Team von Ralf Loose hat in den beiden abschließenden Heimspielen mit Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli noch zwei Mannschaften zu Gast, die um den Relegationsplatz streiten. Sollte Dynamo heute Abend gegen die Düsseldorfer gewinnen, wäre die erste Entscheidung sogar schon gefallen: Die Spielvereinigung Greuther Fürth könnte dann schon für Liga eins planen.

„Fürths Trainer Mike Büskens und ich haben zusammen in Düsseldorf gespielt, deswegen würden wir es der Fortuna auch gönnen. Aber wir in Dresden wollen auch Revanche für das Hinspiel", erklärte Dynamo-Trainer Loose. In Düsseldorf hatte sein Team unglücklich verloren. Ausgerechnet der Ex-Dresdner Ranisav Jovanovic hatte Dynamo Sekunden vor Schluss den Auswärtszähler noch entrissen. Die Abend-Partie gegen Düsseldorf ist nahezu ausverkauft. Rund 25.000 Fans werden ihr Team unter Flutlicht unterstützen.

Zudem spielen die Dresdner noch daheim gegen den FC St. Pauli, der sich ebenfalls noch Hoffnungen auf Platz drei macht. Das letzte Heimspiel der Saison steigt am 29. April. Ab Dienstag können zunächst Mitglieder Karten kaufen, der freie Vorverkauf für das Top-Spiel beginnt am Donnerstag.

Sollten die Dresdner also mindestens eins von zwei Spielen gegen die Top-Clubs gewinnen, würde es im Aufstiegsrennen noch spannender werden als ohnehin. In der Rückrunde sah Dynamo bereits gegen mehrere Aufstiegsanwärter gut aus. Liga-Primus Greuther Fürth wurde zum Jahresauftakt mit 3:1 aus dem Stadion geschossen. Beim Überraschungsteam Paderborn langte es für ein 2:2-Unentschieden. Lediglich bei Eintracht Frankfurt verloren die Dynamos nach schwacher Leistung deutlich mit 0:3.

sl / dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist vollbracht! Zwar verloren die Basketballer der Dresden Titans das Regionalliga-Spitzenspiel bei den Ansbach Piranhas mit 84:90, das reicht wegen des klaren Hinspielsiegs aber zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die 2. Bundesliga Pro B.

09.09.2015

Der SG Dynamo Dresden gehen im Saisonendspurt der 2. Fußball-Bundesliga die Spieler aus. Vor dem Duell an diesem Montag (20.15 Uhr) gegen Fortuna Düsseldorf verkündete Trainer Ralf Loose das Saison-Aus für ein Quartett.

09.09.2015

Die Volleyballer des VC Dresden haben den Aufstieg in die 1. Bundesliga perfekt gemacht. Im letzten Heimspiel der Saison setzte sich Dresden am Samstag in der 2. Bundesliga gegen den Tabellendritten FT Freiburg mit 3:0 (25:22, 25:15, 31:29) durch.

09.09.2015
Anzeige