Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Fetsch bekommt in Dresden eine neue Chance
Sportbuzzer Sport Regional Fetsch bekommt in Dresden eine neue Chance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 09.09.2015
Anzeige

JOL

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Eislöwen haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Steven Rupprich, der in den letzten Wochen schon beim Zweitligisten mittrainierte und auch die Testspiele bestritt, unterschrieb einen Kontrakt bis zum 1. Dezember 2014. Der 25-jährige gebürtige Berliner wechselt von DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers an die Elbe und kann bereits auf insgesamt 304 Einsätze im Eishockey-Oberhaus verweisen.

09.09.2015

Müde, aber glücklich kehrten gestern die Ruderer Karl Schulze (USV TU), Tim Grohmann (DRC), Kai Fuhrmann (Laubegaster RV) und Philipp Wende (Wurzen) aus Amsterdam zurück.

09.09.2015

Die Dresdner Eislöwen haben sich beim Jubiläumsturnier der Eisbären Berlin den dritten Platz erkämpft. Nachdem das Team von Trainer Thomas Popiesch durch eine 1:4-Niederlage gegen die Eispiraten Crimmitschau den Einzug ins Finale verpasst hatten, konnten sie sich gegen die Lausitzer Füchse mit 4:2 (1:1, 2:0, 1:1) behaupten.

09.09.2015
Anzeige