Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Elbflorenz löst Vertrag mit Patrik Hruscak auf

Handball Elbflorenz löst Vertrag mit Patrik Hruscak auf

Nachdem sich der Handball-Zweitligist HC Elbflorenz in der vergangenen Woche mit dem ungarischen Rückraumspieler Gabor Pulay verstärkt hatte, wurde am Dienstag der Kontrakt mit dem slowakischen Nationalspieler Patrik Hruscak aufgelöst.

Voriger Artikel
Dresdner Eislöwen kassieren 1:2-Niederlage gegen Schlusslicht Bad Tölz
Nächster Artikel
Doppelerfolg für DSC-Duos bei Hallenmeisterschaften

Logo des HC Dresden Elbflorenz

Quelle: PR

Dresden. Nachdem sich der Handball-Zweitligist HC Elbflorenz in der vergangenen Woche mit dem ungarischen Rückraumspieler Gabor Pulay verstärkt hatte, wurde am Dienstag der Kontrakt mit dem slowakischen Nationalspieler Patrik Hruscak aufgelöst. Der 28-Jährige kam im Sommer 2016 vom ThSV Eisenach und hat seither 51 Dritt- und Zweitligaspiele für die Dresdner bestritten. Trainer Christian Pöhler war mit den Leistungen des Linkshänders zuletzt nicht zufrieden.

Da der Slowake jetzt sogar einen höherklassigen Verein fand, löste man den Vertrag „in beiderseitigem Einvernehmen“ auf, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Der 2,06-m-Riese heuert nach DNN-Informationen beim Bundesliga-Tabellenvorletzten, den „Eulen Ludwigshafen“, an. Bereits am Dienstag räumte Hruscak in der Ballsportarena seinen Spind aus und verabschiedete sich von der Mannschaft.

Von ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr