Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Eislöwen holen Goalie Kevin Nastiuk zurück
Sportbuzzer Sport Regional Eislöwen holen Goalie Kevin Nastiuk zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 28.04.2016
Anzeige
Dresden

Die Dresdner Eislöwen holen Torhüter Kevin Nastiuk zurück. Nach einer Saison in Berlin kehrt der Kanadier zur neuen Saison an die Elbe zurück. Der 30-Jährige hat bislang 34 DEL-Spiele sowie 126 Zweitliga-Einsätze absolviert.

„Ich freue mich sehr darüber, in der nächsten Saison wieder bei den Eislöwen spielen zu können. Ich habe die Zeit in Dresden in sehr guter Erinnerung, schätze die professionelle Struktur des Klubs. Neben dem sportlichen Aspekt überzeugt Dresden natürlich auch als tolle Stadt, in der ich mich mit meiner Frau schon immer sehr wohlgefühlt habe", teilte Nastiuk mit.

"Wir freuen uns über die Rückkehr von Kevin Nastiuk. Er kennt den Klub und das Umfeld, weiß die Vorzüge der Stadt zu schätzen. Wir haben großes Vertrauen in seine Stärken und sind überzeugt, dass er ein starker Rückhalt für unsere Mannschaft sein wird", so Geschäftsführer Volker Schnabel.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Kathleen Slay mit ihrem Aufschlag nach 109 Minuten den ersten Matchball verwandelt, steht die Margon Arena Kopf. Die Mittelblockerin beendet eine heiße Schlacht, in der die DSC-Volleyballerinnen Allianz MTV Stuttgart am Ende mit 3:1 (25:19, 25:27, 25:16, 25:20) bezwingen.

28.04.2016

Die Saisonvorbereitung befindet sich auf der Zielgeraden. Am Sonntag ist für die American Footballer der Dresden Monarchs Kickoff zur Auftaktpartie der neuen GFL-Spielzeit bei den Berlin Rebels. Eine Woche später folgt der erste Saisonhöhepunkt.

28.04.2016

Bei den Dresdner Eislöwen füllt sich der Kader für die kommende Saison weiter. So verlängerte jetzt auch Verteidiger Pat Baum beim Eishockey-Zweitligisten. Der 34-jährige gebürtige Kanadier mit deutschen Wurzeln war im vorigen Sommer vom Liga-Konkurrenten Ravensburg an die Elbe gewechselt.

28.04.2016
Anzeige