Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dynamo Dresden testet beim Dubí-Cup in Tschechien
Sportbuzzer Sport Regional Dynamo Dresden testet beim Dubí-Cup in Tschechien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 09.09.2015
Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige

Im Halbfinale (12.30 Uhr) geht es gegen den tschechischen Meister von 2012 um den Einzug ins Endspiel.

Liberec wurde in der vergangenen Saison hinter Viktoria Pilsen und Sparta Prag Meisterschaftsdritter und qualifizierte sich somit für die zweite Qualifikationsrunde der Europa League 2013/14.Dresdens Finalgegner (17.00 Uhr) oder das Duell um Platz drei (15.30 Uhr) wird im zweiten Halbfinale zwischen dem Erstligisten FK Teplice und dem FK Varnsdorf (2. Liga) ermittelt. Gespielt wird über jeweils zweimal 30 Minuten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dynamo Dresden hatte am Montag drei Testspieler zu Gast. Jure Colak, ein Deutsch-Kroate, ist 23 Jahre alt und 1,94 Meter groß. Er spielte bisher Innenverteidiger bei Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest.

09.09.2015

Florian Jungwirth kann wieder lachen: "Die letzten Wochen waren nicht einfach, aber wenn es so ausgeht, kann ich sagen: Ende gut, alles gut!" Mit frischem Elan stieg der 24-Jährige, der die letzten dreieinhalb Jahre für Dynamo Dresden gespielt hatte, gestern wieder ins Mannschaftstraining ein.

09.09.2015

Eigentlich wollte Florian Jungwirth seinen auslaufenden Vertrag bei Dynamo Dresden verlängern, doch sein Berater Björn Bezemer und die Schwarz-Gelben konnten sich nicht einigen.

09.09.2015
Anzeige