Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dynamo Dresden beurlaubt Trainer Peter Pacult
Sportbuzzer Sport Regional Dynamo Dresden beurlaubt Trainer Peter Pacult
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 09.09.2015
Quelle: dpa

Nach zwei Punkten aus vier Spielen zum Saisonstart in die Zweitliga-Saison 2013/14 und zwei Heimniederlagen in drei Heimspielen hatten der Hauptgeschäftsführer Christian Müller und Dynamos Sportlicher Leiter Steffen Menze diese Entscheidung bei einer Krisensitzung gemeinsam getroffen.

 „Nach den beiden desaströsen Heimniederlagen gegen Union Berlin und den FSV Frankfurt innerhalb von nur neun Tagen war die Trennung von Peter Pacult für uns unvermeidlich. Die unwürdige Situation, konkret die öffentlichen Spekulationen über die Person des Trainers am Rande des Relegationsrückspiels, hatten einen Riss entstehen lassen, der nur durch sportlichen Erfolg in der neuen Saison hätte gekittet werden können “, kommentierte Christian Müller die Entbindung des Österreichers von seinen Aufgaben.

 Steffen Menze wird die Mannschaft bis auf weiteres als Interimstrainer betreuen. Parallel dazu erfolgt die Suche nach einem neuen Cheftrainer unter seiner Verantwortung. Peter Pacult übernahm am 18. Dezember 2012 nach seiner ersten Amtszeit von 2005 bis 2006 zum zweiten Mal das Traineramt bei der SG Dynamo Dresden. Der Österreicher übernahm nach 19 Spieltagen mit 16 Punkten die Mannschaft auf dem Relegationsplatz 16. Nach 21 Punkten in 15 Spielen schaffte Peter Pacult über die Relegation gegen den VfL Osnabrück den Klassenerhalt.

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der zweiten desolaten Heimvorstellung binnen neun Tagen wird die Luft für Trainer Peter Pacult bei der SG Dynamo Dresden dünner. Sein Team unterlag am 4. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FSV Frankfurt mit 0:3 (0:1).

09.09.2015

Die Dresden Monarchs starten mit einem Sieg in das Saisonfinale. Vor knapp 2000 Fans im heimischen „Heinz-Field“ gewannen die Sachsen gegen die Berlin Adler mit 42:25 (7:0/14:10/7:7/14:8).

09.09.2015

Vor dem wichtigen Heimspiel am Sonntag gegen den FSV Frankfurt will sich Peter Pacult nicht in die Taktik hereinreden lassen. Der Trainer von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden wehrt sich gegen Stimmen von außen, die ihm eine Systemänderung von einer Sturmspitze auf zwei nahe legen wollen.

09.09.2015