Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dynamo Dresden: Letzter Härtetest im Trainingslager gegen den FC Sion
Sportbuzzer Sport Regional Dynamo Dresden: Letzter Härtetest im Trainingslager gegen den FC Sion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 09.09.2015
Trainer Stefan Böger gibt im Trainingslager die Richtung vor. Quelle: Jochen Leimert

Nach dem spanischen Drittligisten Real Murcia, von dem man sich am Mittwoch torlos trennte, heißt der Gegner der Mannschaft von Trainer Stefan Böger um 18 Uhr FC Sion. Die Mannschaft aus dem Unterwallis steht in der 1. Liga der Schweiz auf dem vorletzten Tabellenrang und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf den letztplatzierten FC Luzern, der den einzigen Abstiegsrang in der zehn Vereine umfassenden Raiffeisen Super League belegt. Das Team des neuen Trainers Didier Tholot besteht zum Großteil aus Spielern mit Französisch als Muttersprache. 70 Prozent der Einwohner in der 32 000-Einwohner-Stadt Sion, deren deutscher Name Sitten lautet, sprechen überwiegend Französisch, nur fünf Prozent Deutsch und fünf Prozent Italienisch.

Jochen Leimert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wasserspringer Sascha Klein vom Dresdner SC ist seit Jahren ein Erfolgsgarant. Mit seiner Trainingseinstellung und seinem Ehrgeiz ist er in jeder Hinsicht ein Vorbild für den Nachwuchs.

09.09.2015

In der DEL2 beginnt langsam die "heiße Phase". Noch 15 Vorrunden-Spieltage liegen vor den Cracks, der Kampf um die Playoff-Plätze war lange nicht mehr so spannend wie in diesem Jahr. Lediglich fünf Punkte trennen den Tabellendritten Frankfurt (61 Zähler) vom Zehnten, den Dresdner Eis- löwen (56).

09.09.2015