Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresdner gewinnen Erzgebirgs-Rad-Marathon
Sportbuzzer Sport Regional Dresdner gewinnen Erzgebirgs-Rad-Marathon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:11 15.08.2017
Quelle: Archiv
Anzeige
Teplitz

Thomas Hoffmeister und Robert Petzold aus Dresden haben am Wochenende den Erzgebirgs-Rad-Marathon „Krusnoton“ gewonnen. Souverän fuhren die beiden Radsportler vom Team Elbspitze des Vereins ST Erzgebirge mit fast 15 Minuten Vorsprung nach 250 Kilometern und 4900 Höhenmetern fast gemeinsam über die Ziellinie im Start- und Zielort Teplitz. Insgesamt nahmen circa 1000 Rennradsportler den härtesten Radmarathon Tschechiens in Angriff. Das Rennen war für Höhenmeterweltrekordler Robert Petzold und das Team Generalprobe für den „Ötztaler“ in zwei Wochen.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Dresdner Tennis-Bezirksmeisterschaften der Junioren, die auf der Anlage von Chemie Radebeul ausgetragen wurden, erkämpften die Talente des Blau-Weiß Blasewitz alle drei Titel. In der Altersklasse U 16 der Jungen machten zwei Blasewitzer sogar das Finale unter sich aus.

15.08.2017

Die DSC-Volleyballtalente Camilla Weitzel und Megan Barthel haben bei der Deutschen U19-Meisterschaft im Beachvolleyball in Kiel überraschend Silber gewonnen. Das Duo, das in der Halle für die DSC-Talenteschmiede VC Olympia aufschlägt musste sich erst im Finale Rieke Niemeyer/Hannah Ziemer geschlagen geben.

15.08.2017

Die Veilchen ziehen nach nur drei Partien die Reißleine: Erzgebirge Aue hat sich am Montagabend überraschend von Trainer Thomas Letsch getrennt. Der Zweitligist hatte die ersten drei Pflichtspiele verloren und war am Sonntag aus dem DFB-Pokal ausgeschieden.

14.08.2017
Anzeige