Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verlieren erstes Testspiel

Eishockey Dresdner Eislöwen verlieren erstes Testspiel

Die Dresdner Eislöwen haben am Freitagabend das erste Testspiel der Saisonvorbereitung verloren. Gegen Bad Nauheim setzte es vor 1219 Zuschauern ein 3:4 nach Penaltyschießen. Nick Huard hatte die Dresdner im ersten Drittel in Führung gebracht.

Voriger Artikel
Mehr als 4000 Teilnehmer beim Stadtfest-Nachtlauf
Nächster Artikel
Beide Landesmeister scheitern bei den Leipzig Open früh
Quelle: Verein

Dresden. Die Dresdner Eislöwen haben am Freitagabend das erste Testspiel der Saisonvorbereitung verloren. Gegen Bad Nauheim setzte es vor 1219 Zuschauern ein 3:4 nach Penaltyschießen. Nick Huard hatte die Dresdner im ersten Drittel in Führung gebracht, Bad Nauheim glich jedoch nach nur einer Minute aus. Im zweiten drittel gingen zunächst die Gäste in Führung, bevor Thomas Pielmeier und Alexander Höller das Ergebnis drehten. Doch kurz vor Drittelende glich Bad Nauheim noch einmal aus. Da im letzten Drittel keine Tore mehr fielen, ging es ohne Verlängerung direkt ins Penaltyschießen. Dort vergaben alle drei Dresdner Schützen, Ein Gäste-Spieler traf.

„Es ist schwieriger in der zweiten Trainingswoche mit einem Spiel einzusteigen als in der zweiten Woche. Vieles hat schon ganz gut funktioniert, am Ende hatten wir mehr Chancen als der Gegner, haben die Tore aber nicht gemacht. Die jungen Spieler haben sich gut präsentiert, waren etwas frischer. In den Überzahlsituationen hat unser Aufbau nicht funktioniert, aber daran haben wir noch nicht viel gearbeitet. Wir stecken mitten in einem Lernprozess“, bewertete Trainer Franz Steer die Begegnung.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr