Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresden Titans müssen beim Vorjahres-Vizemeister SC Rist Wedel ran
Sportbuzzer Sport Regional Dresden Titans müssen beim Vorjahres-Vizemeister SC Rist Wedel ran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 09.09.2015
Von Volker Goebel
Anzeige

 

Die Stärken der Schleswig-Holsteiner kennt Titans-Trainer Thomas Krzywinski nur zu gut: Es gelte, den nur 1,75-Meter großen US-Amerikaner Watkins auszuschalten. „Er macht das Spiel sehr schnell und trifft zudem extrem gut. In den bisherigen Spielen gelangen Watkins immer 20 Punkte oder mehr“, so Krzywinski weiter.  

Bisher verloren die „Elberiesen“ alle Auswärtsspiele. Um dem Abwärtstrend zu entkommen, setzt Titans-Guard Robert Hass vor allem auf die Unterstützung der Fans. „Gerade am vergangenen Sonntag, bei der Niederlage gegen Rostock, war die Unterstützung bis zum Ende und darüber hinaus zu spüren. Wir werden als Team alles geben, um in den nächsten Wochen wieder den Weg in die Erfolgspur zu finden“, so Haas weiter. Tipp-Off der Partie ist 19 Uhr in Wedel.

vg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn am Sonnabend auf der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz zum vorletzten Mal in diesem Jahr die Startglocke läutet, können sich die Turffans auf mehrere Höhepunkte freuen.

09.09.2015

Einen besseren Saisonstart hätte sich der Deutsche Meister kaum wünschen können. Vor 2135 begeisterten Zuschauern gewannen die Volleyballerinnen des DSC gestern Abend ihr Auftakt-Match in der Bundesliga gegen Allianz MTV Stuttgart mit 3:1 (25:13, 25:21, 23:25, 25:19) Sätzen.

09.09.2015
Anzeige