Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dresden Monarchs reisen nach der Sommerpause zu den Berliner Adlern
Sportbuzzer Sport Regional Dresden Monarchs reisen nach der Sommerpause zu den Berliner Adlern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 09.09.2015
Monarchs-Trainer Gary Spielbuehler Quelle: Stefan Schramm
Anzeige

Nachdem die Hauptstädter in den vergangenen Jahren meist die Nase vorn hatten, wollen die Monarchs den Spieß nun umdrehen.

Denn während die Monarchs hervorragend in die Saison gestartet sind, kämpfen die Berliner um die Play-Off-Teilnahme und liegen in der Tabelle deutlich hinter Dresden. „Wir müssen wie zuletzt in Düsseldorf aggressiv unser Spiel durchziehen und den Gegner unter Druck setzen. Dann, denke ich, dass wir auch in Berlin eine gute Chance haben, die Punkte mitzunehmen“, schätzt Trainer Gary Spielbuehler.

Im Jahn-Stadion treffen die Dresdner auf einen alten Bekannten. Runningback Larry Croom, der in der vergangenen Spielzeit noch für die Monarchs auflief, sorgt jetzt in Berlin für Punkte. Neben Crooms Nachfolger Trevar Deed wird es am Samstag auch auf Jeff Welsh ankommen, die Sommerpause nutzte, um eine Rippenprellung auszukurieren.

„Wenn wir an unserem Ziel, in diesem Jahr ein Playoff-Heimspiel zu haben, festhalten wollen, müssen wir in den nächsten Wochen unsere Pflichtaufgaben erfüllen. Allerdings kann man bei den Adlern keinesfalls von einer Pflichtaufgabe sprechen“, so Trainer Spielbuehler.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Drittliga-Basketballer der Dresden Titans haben sich für die kommende Saison die Dienste von Guard Cliff Goncalo gesichert. Der gebürtige Chemnitzer, der in der vergangenen Saison ebenso wie Teamkollege Max von der Wippel auch für die Chemnitzer Niners auf Korbjagd ging, soll künftig regelmäßig für die Titans spielen.

09.09.2015

Gleich zum ersten Auswärtsspiel der noch jungen Zweitligasaison müssen sich die Fans der SG Dynamo Dresden auf Einschränkungen gefasst machen. Wie der Verein informiert, dürfen zum Auswärtsspiel beim VfL Bochum am Montagabend weder Zaunfahnen aufgehängt noch Doppelhalter präsentiert werden.

09.09.2015

Matthias Sammer ist der prominenteste Spieler, der in den 60 Jahren seit Bestehen der SG Dynamo das Trikot des Vereins getragen hat. 85 Prozent der Dresdner kennen den Rotschopf, der inzwischen ohne Haare auf dem Kopf auskommt.

09.09.2015
Anzeige