Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Dominik Grafenthin unterzeichnet bei den Dresdner Eislöwen
Sportbuzzer Sport Regional Dominik Grafenthin unterzeichnet bei den Dresdner Eislöwen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:40 09.09.2015
Von Stefanie Kaune
Dominik Grafenthin unterschrieb bei den Dresdner Eislöwen. Quelle: Eislöwen Dresden
Anzeige

Als Förderlizenzspieler der Eisbären Berlin absolvierte der 19-Jährige in der abgelaufenen Serie bereits 45 Spiele für Dresden, erzielte dabei sechs Tore und gab fünf Assists.

Im Eisbären-Dress kam Grafenthin in der DEL zu zwei Einsätzen. Der Stürmer wurde in Berlin geboren, wuchs jedoch in Österreich auf und spielte vor seinem Wechsel in der Nachwuchsschule der Eisbären für den Wiener EV sowie den EC Salzburg. „Ich bin sehr froh, dass ich auch in der nächsten Saison in Dresden an meiner Entwicklung arbeiten kann. Ich fühle mich in der Stadt absolut wohl und bin dankbar für die Möglichkeit, neben dem Profisport auch meine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann beenden zu können“, so Dominik Grafenthin.

„Dominik hat in den letzten Monaten eine sehr gute Entwicklung genommen. Er ist ein junger, talentierter und ehrgeiziger Spieler, dem die Zukunft gehört. Wir sind froh, dass er auch in der neuen Saison zu unserem Team gehören wird. Wir sehen in ihm großes Potenzial, welches wir gemeinsam ausschöpfen wollen“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

ste

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dynamo Dresden wird die U23-Mannschaft zur Saison 2015/16 abmelden. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Über die Entscheidung informierte der Verein den Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV).

09.09.2015

Die Dresden Monarchs konnten Trevor Deed zu einer Rückkehr nach Dresden überzeugen. Nachdem Trevar Deed bereits nach der Niederlage im German Bowl 2013 seinen Rücktritt vom aktiven Footballsport bekanntgegeben hatte, gelang den Monarchs im vergangenen Jahr die Wiederverpflichtung.

09.09.2015

Als Spieler hat der langjährige Kapitän Hans-Jürgen Dörner zwischen 1968 und 1986 bei Dynamo Dresden neben glanzvollen Erfolgen auch schmerzhafte Krisen miterlebt.

09.09.2015
Anzeige