Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional DSC-Zuspielerin Molly Kreklow muss pausieren
Sportbuzzer Sport Regional DSC-Zuspielerin Molly Kreklow muss pausieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 09.09.2015
Anzeige

Bei Zuspielerin Molly Kreklow, die in Potsdam umgeknickt war, wurde eine Sprunggelenksverletzung am linken Fuß diagnostiziert. Ob die Amerikanerin gegen die Roten Raben wieder einsatzfähig sein wird, war gestern noch offen. Angreiferin Michelle Bartsch hatte bereits in Potsdam wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel gefehlt. Sie konnte gestern wieder mit leichtem Training beginnen. Mittelblockerin Chloe Ferrari befindet sich weiter im Aufbautraining nach ihrer Knie-Operation. Angreiferin Lisa Izquierdo kann nach einem Infekt heute wieder ins Mannschaftraining einsteigen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 28.10.2014

ah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Mann weniger hat der MSV Duisburg im Drittliga-Heimspiel gegen Dynamo Dresden am Samstag ein 0:0 verteidigt. Kevin Scheidhauer musste nach wiederholtem Foulspiel in der 47. Minute mit Gelb-Roter Karte vom Feld.

09.09.2015

Thomas Popiesch freute sich gestern über eine Premiere in dieser Saison: "Ich hatte erstmals den kompletten Kader im Training", erklärte der Eislöwen-Coach, der damit für die zwei schweren Aufgaben heute in Landshut und am Sonntag daheim gegen Zweitliga-Meister Bremerhaven mit zwölf Stürmern und sieben Verteidigern planen kann.

09.09.2015

Die Basketballer der Dresden Titans müssen am Samstag elbabwärts beim SC Rist Wedel antreten. Beim Vorjahres-Vizemeister Nord und aktuell Zweitplatzierten der 2. Basketball-Bundesliga ProB-Nord wollen die Titans den verpatzen Saisonstart ausgleichen und den Sprung aus dem Tabellenkeller schaffen.

Volker Goebel 09.09.2015
Anzeige