Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional DSC-Damen Zweite bei Turnier in Polen
Sportbuzzer Sport Regional DSC-Damen Zweite bei Turnier in Polen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 09.09.2015
Anzeige

Im ersten Spiel unterlagen die Elbestädterinnen dem hochkarätig besetzten Gastgeber Police mit 1:3 (25:23, 18:25, 24:26, 23:25). Einen Tag später bezwangen die Waibl-Schützlinge Bielsko-Biala mit der Ex-Dresdnerin Heike Beier knapp mit 3:2 (20:25, 25:19, 28:26, 21:25, 15:7).

Zum Glück hatte der Arzt noch kurz vor dem Turnier für EM-Teilnehmerin Lisa Izquierdo grünes Licht für einen Einsatz gegeben. Nach ihrer Ellenbogenverletzung übernahm sie den Part auf der Diagonalen. "Viele Dinge haben schon gut funktioniert", freute sich Trainer Alexander Waibl. "Natürlich fehlt vor allem in Block- und Feldabwehr noch die Abstimmung", fügte er an.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 23.09.2013

ah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nah dran, aber doch wieder gescheitert: Dynamo Dresden läuft in der 2. Fußball-Bundesliga weiter dem ersten Saisonsieg hinterher. Am Sonntag kam die Mannschaft von Trainer Olaf Janßen nicht über ein 2:2 (0:0) über den SC Paderborn hinaus.

09.09.2015

Die Dresden Monarchs stehen im Halbfinale um die Deutsche Footballmeisterschaft. Mit einem klaren 59:14-Sieg gegen die Munich Cowboys zeigten die Dresdner am Samstag eine überlegene Leistung.

09.09.2015

Beim Heimdebüt von Trainer Olaf Janßen will Dynamo Dresden im achten Anlauf endlich den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga einfahren. Am Sonntag ab 13.30 Uhr ist der SC Paderborn im Glücksgas-Stadion zu Gast.

09.09.2015
Anzeige