Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional DSC-Damen: Dresdner Volleyballerinnen erfüllen Pflichtaufgabe in Köpenick
Sportbuzzer Sport Regional DSC-Damen: Dresdner Volleyballerinnen erfüllen Pflichtaufgabe in Köpenick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 09.09.2015
Alexander Waibl, Trainer beim Dresdner SC (Archiv) Quelle: Stephan Lohse
Anzeige

Damit blieb der Meister und souveräne Tabellenführer auch im 17. Bundesliga-Spiel ungeschlagen. „Für uns ging es darum, die Konzentration in dieser Partie hochzuhalten.

Das ist unseren Spielerinnen gut gelungen“„, kommentierte DSC-Trainer Alexander Waibl den klaren Erfolg seiner Mannschaft gegen den Tabellenzehnten. Vor 654 Zuschauern in der Berliner Sporthalle an der Hämmerlingstraße startete der Champions-League-Teilnehmer aus Dresden mit druckvollen Aufschlägen. Auch im Angriff spielte der Favorit seine athletischen und technischen Vorteile aus. Mitte des ersten Satzes konnten sich die Dresdnerinnen deutlich absetzen und diesen Vorteil gaben sie nicht mehr aus der Hand.

Auch im zweiten Durchgang zogen die Dresdnerinnen gegen das personell seit Wochen arg geschwächte Köpenicker Team schnell mit 10:3 in Front. Die Gastgeberinnen gaben nicht auf, konnten sich zwischenzeitlich auf zwei Punkte herankämpfen, aber den zweiten Satzverlust nicht verhindern. Auch den dritten Abschnitt spielten die Gäste routiniert herunter. Nach nur 69 Minuten beendete ein Fehlaufschlag von Köpenick die Partie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dresden. Vor einer Woche beim letzten Test in Pirna (3:1 gegen Teplice) hatte Stefan Böger noch die Qual der Wahl und konnte 22 Spieler einsetzen, doch das hat sich gründlich geändert.

09.09.2015

Die beiden ersten Tennis-Mannschaften des TC Blau-Weiß Blasewitz bestreiten in der Wintercup-Oberliga heute wichtige Heimspiele. Doch ihre Ausgangspositionen sind sehr unterschiedlich und die Begegnungen finden auch in verschiedenen Hallen statt.

09.09.2015

Kanutrainer Jens Kühn vom KC Dresden ist der verantwortliche Landestrainer und hat mit Vizeweltmeister Tom Liebscher und der zweimaligen U23-Europameisterin Steffi Kriegerstein auch 2014 wieder zwei seiner Schützlinge zu herausragenden internationalen Leistungen und Titelehren geführt.

09.09.2015
Anzeige