Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Bye Bye Heimspiel: Monarchs verlieren in Kiel

Football Bye Bye Heimspiel: Monarchs verlieren in Kiel

Die Footballer der Dresden Monarchs werden in diesem Jahr auf ein Playoff-Heimspiel verzichten müssen. Am Samstag verloren die Dresdner das entscheidende Spiel bei den Kiel Baltic Hurricanes mit 21:24. Damit ist der zweite Tabellenplatz nicht mehr erreichbar.

Voriger Artikel
HC Elbflorenz verliert zum Saisonauftakt beim Bergischen HC
Nächster Artikel
Dresdner Eislöwen verlieren zweites Testspiel
Quelle: Verein

Dresden. Die Footballer der Dresden Monarchs werden in diesem Jahr auf ein Playoff-Heimspiel verzichten müssen. Am Samstag verloren die Dresdner das entscheidende Spiel bei den Kiel Baltic Hurricanes mit 21:24 (0:7,7:7,7:7,10:0). Damit ist der zweite Tabellenplatz nicht mehr erreichbar. Die Playoffs sind allerdings sicher.

Beim Tabellenzweiten gingen die Dresdner mit einem Blitzstart in Führung und hielten den Vorsprung bis zum Schlussdrittel. Dann drehten die Gastgeber jedoch auf. 10 Kieler Punkten im Schlussabschnitt hatten die Dresdner nichts mehr entgegen zu setzen.

Erster Playoff-Gegner wird somit Frankfurt Universe, die in der Süd-Staffel den zweiten Platz sicher haben. Ihr letztes Heimspiel der Saison bestreiten die Dresdner am 2. September gegen Köln.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr