Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Bürgermeister Lehmann: Entscheidung für Eislöwen fällt am Montag
Sportbuzzer Sport Regional Bürgermeister Lehmann: Entscheidung für Eislöwen fällt am Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:06 09.09.2015
Geduldig erklärte Lehmann den Fans die gegenwärtige Situation. Quelle: Stephan Hönigschmid
Anzeige

„Ohne den Stadtrat können wir gegenwärtig bis zu 150.000 Euro bereitstellen. Allerdings müssen die Fachämter erst alles genau prüfen, denn zu verschenken haben wir natürlich nichts“, erklärte der Sportbürgermeister.

Der genaue Betrag soll Montagabend veröffentlicht werden. Außerdem betonte er, dass keine weiteren schwerwiegenden Schäden am Hallendach festgestellt worden seien. In Hinblick auf den Zeitplan für die Reparatur des Daches zeigte er sich zuversichtlich, dass bis Ende Oktober alles repariert sein wird. Um das Ziel zu erreichen, werden die Arbeiter ab der nächsten Woche länger auf der Baustelle im Einsatz sein. „Ab Montag arbeiten die Bauleute in zwei Schichten am Hallendach“, sagte Lehmann.

Den Schwerpunkt der Arbeiten bildet nach Informationen der Stadt zunächst die Westseite der Halle. Auf dieser Seite hatte es im Februar am stärksten hineingeregnet. Bis zu 30 Dachdecker, Elektriker, Stahlbauer und Profis für Korrosions- und Blitzschutz werden im Laufe der Sanierung nach und nach die zwölf Baufelder, die jeweils zwischen 500 und 600 Quadratmeter groß sind, öffnen.

Anschließend soll der gesamte Dachaufbau bis auf die Dachtragkonstruktion entfernt werden. Nach dem Auftragen von Korrosionsschutz und der Entfernung von rostigen Stellen erhält das Material eine neue Schutzschicht. Danach kann das Dach neu aufgebaut werden. Pro Dachfeld wird dabei je nach Wetterlage mit einer Bauzeit von etwa einer Woche gerechnet. Während der Arbeiten müssen die technischen Anlagen komplett außer Betrieb genommen und die Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen demontiert werden.

Stephan Hönigschmid

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die marode Dachhaut der Energie-Verbund-Arena wird ausgetauscht. Auf einem etwa 600 Quadratmeter großen Abschnitt haben Arbeiter am Mittwoch die rissige Dachfolie abgeschält und die darunter liegenden Dämmschichten entfernt.

09.09.2015

Mit einem Auswärtsspiel beim TV 1862 Langen starten die Dresden Titans am 3. Oktober in die zweite Basketball-Bundesliga. Drei Tage später müssen sie beim Heimspiel gegen Mitaufsteiger Baskets Konstanz auch schon wichtige Punkte für den Klassenerhalt einfahren.

09.09.2015

Mehr als zwei Stunden dauerte gestern Nachmittag der Krisengipfel im Rathaus. Sportbürgermeister Winfried Lehmann (CDU) und Sportstättenchef Sven Mania saßen mit den Eislöwen-Verantwortlichen am Tisch, um das Liquiditätsproblem im Detail zu erörtern, das den Eislöwen durch das marode Eishallendach droht.

09.09.2015
Anzeige