Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional Auswärts weinrot-weiß: Dynamo Dresden stellt neue Trikots für Saison 2012/2013 vor
Sportbuzzer Sport Regional Auswärts weinrot-weiß: Dynamo Dresden stellt neue Trikots für Saison 2012/2013 vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 09.09.2015
Die SGD-Spieler Christian Fiel im Heim-, Markus Scholz im Torwart- und Robert Koch im Auswärtsdress (v. l.) präsentieren die neuen Trikots von Dynamo Dresden für die Saison 2012/2013. Quelle: Stefan Schramm
Anzeige

Die SGD wird zu Hause in gelben Trikots und schwarzen Hosen auflaufen. Falls die Feldspieler in der Fremde nicht in den gewohnten Vereinsfarben antreten können, steht in der kommenden Saison in Anlehnung an die Farben der ehemaligen Sportvereinigung Dynamo, die sich auch im Vereinslogo wiederfinden, weinrot-weiß auf der Anzugsordnung.

Im Bauchbereich des Heim- und Auswärtstrikots sind zwei dezente Löwen aufgenäht. Sie stehen für den Meißner Löwen, der sich unter anderem im Dresdner Stadtwappen wiederfindet. Zudem macht ein senkrechter schwarzer Strich auf dem gelben Heimtrikot die Dresdner Stadtfarben komplett. "Beides soll die Verbundenheit mit unserer Stadt symbolisieren", sagt Dynamo-Kapitän Robert Koch. Auf dem weinroten Auswärtstrikot ist der Strich entsprechend weiß.

Doch Dynamo griff bei der Gestaltung noch tiefer in die Trickkiste. Der senkrechte Balken läuft an seinem oberen Ende in fünf und an seinem unteren Ende in drei Querstrichen aus. Fünf und drei sollen auf 1953, das Gründungsjahr der SGD, sowie nebenbei auf die acht Meistertitel hinweisen, die die Mannschaft in der DDR-Oberliga errungen hat. Haupt- und Trikotsponsor ist übrigens weiterhin das Entsorgungsunternehmen Veolia Umweltservice, als Ausrüster fungiert nach wie vor Nike.

Weniger symbolisch ist der Preis: 59,95 Euro sind für die Trikots zu berappen. Ab Montagvormittag sind sie in den Größen S bis XXL im Dynamo-Fanshop erhältlich, wie der Verein mitteilte. Das weinrote Auswärtstrikot und die Kindergrößen für 49,95 Euro seien voraussichtlich ab dem 9. Juli im Sortiment. Zum Einsatz wird die neue schwarz-gelbe Spielkleidung zum ersten Mal am Montagabend im Testspiel beim VFC Anklam kommen.

Stefan Schramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der ersten Runde des DFB-Pokals kommt es gleich zu einem packenden Sachsenderby: Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden trifft Mitte August auf den Chemnitzer FC.

09.09.2015

Die griechischen Gaststätten in Dresden bereiten sich auf ein Fußballfest vor. In fast allen hellenischen Spezialitätenrestaurants in der Stadt ist das Spiel der Fußball-Europameisterschaft zwischen der deutschen und der griechischen Nationalmannschaft am Freitagabend live im Fernseher oder auf Leinwänden zu sehen.

09.09.2015

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Nachwuchstalent Tobias Müller mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Verein am Freitag mitteilte, erhält der 19-Jährige, der bisher in der U19 der Dynamos kickt, einen Vertrag bis 2015. Der Mittelfeldspieler war Kapitän der Nachwuchsmannschaft und schoss in 22 Spielen 13 Tore.

09.09.2015
Anzeige