Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sport Regional 20 Oldies gehen beim 10. Dresdner Turnertreffen an die Geräte - TU-Senioren weiter an der Spitze
Sportbuzzer Sport Regional 20 Oldies gehen beim 10. Dresdner Turnertreffen an die Geräte - TU-Senioren weiter an der Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 09.09.2015
Anzeige

Der USV stellte in allen vier ausgeschriebenen Altersklassen die Sieger. Den Auftakt machte Heiko Dietzsch in der Altersklasse bis 49 Jahre. Er bezwang mit 27,90 Punkten knapp den Langebrücker Jens Bartlitz, der 27,80 Punkte erturnte. Bei seinem 375. Wettkampf feierte Volkmar Gütersloh in der Altersklasse bis 59 Jahre mit 27,70 Punkten einen sicheren Sieg, verwies damit die starke Konkurrenz aus den eigenen Reihen klar auf die Plätze. Stephan Rowold feierte in seinem nunmehr 424. Wettkampf einen weiteren Sieg, er gewann in der Altersklasse bis 69 Jahre.

Norbert Flenker vom SV Verkehrsbetriebe Dresden kam mit 27,30 Punkten auf den Ehrenplatz. Ein starkes Quartett stellte sich in der Altersklasse 70 Jahre und älter den Kampfgerichten. Auch hier konnte mit Heiner Güldenring ein USV- Turner die Siegerurkunde mit 26,80 Punkten entgegennehmen. Auf den Plätzen folgten drei Blasewitzer mit Günter Kalla (26,40) an der Spitze. Insgesamt waren 20 Altersklassenturner aktiv. Damit zählt der Turnkreis Dresden zu den aktivsten Kreisen im Landesturnverband Sachsen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.07.2013

JI

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auflage des Schachfestivals Dresden lädt ab Sonnabend zum Schachspielen und Zuschauen ein. Der Schachsommer startet mit der 15. Europäischen Senioren-Mannschaftsmeisterschaft, die vom 20. bis 28. Juli ausgetragen wird.

09.09.2015

Die Volleyball-Europameisterschaft der Frauen (6. bis 14. September) wirft schon jetzt ihre Schatten voraus. Maskottchen Spikerella testete gestern in der Dresdner Energie-Verbund-Arena, Austragungsort der Vorrunde im Pool C, schon einmal die Standfestigkeit der Netzanlage.

09.09.2015

Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden wird am 3. August den englischen Premier-League-Aufsteiger Hull City empfangen. Wie der englische Club auf seiner Homepage bestätigte, wird das Team um 15.30 Uhr im Dresdner Glücksgas Stadion gegen die „Schwarz-Gelben“ auflaufen.

09.09.2015
Anzeige