Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sport Regional
Football
Kapitän Wiiliam James, Präsident Sören Glöckner und Cheftrainer Ulrich Däuber (v. l. n. r.) freuen sich auf eine spannende zweite Partie gegen den Aufsteiger aus Potsdam.

Der Saisonstart für die Dresden Monarchs ist geglückt, jetzt wollen die Spieler des neuen Cheftrainers Ulrich Däuber auch das erste Heimspiel der GFL-Saison 2018 für sich entscheiden. Gegner ist wie am vergangenen Wochenende der Liga-Neuling Potsdam Royals, den die Dresdner im ersten Spiel 45:34 besiegen konnten.

mehr
Schach
Roven Vogel besiegte gegen Bremen einen Großmeister und holte somit einen wichtigen Punkt.

Zum Saisonfinale in der Bundesliga konnte der USV TU Dresden noch einmal punkten. Gegen Werder Bremen gelang dem Team aus Elbflorenz in Berlin ein 4,5:3,5-Sieg, gegen die Schachfreunde Berlin glückte ein achtbares 4:4-Unentschieden. Das reichte, um in der Endabrechnung Platz sechs abzusichern. So weit vorn kamen die Dresdner noch nie ein.

mehr
Volleyball
Mareen Apitz bleibt beim Dresdner SC.

Die Fans können sich freuen: Zuspielerin Mareen Apitz wird auch in den kommenden zwei Jahren für den deutschen Pokalsieger aufs Feld gehen. Madison Bugg, die zweite Zuspielerin, verlässt den Verein indes. Die US-Amerikanerin zog eine Ausstiegsklausel in ihrem Vertrag.

mehr
Verletzungssorgen
Nils Kretschmer

Hiobsbotschaft für die Handballer des HC Elbflorenz: Nils Kretschmer wird dem Zweitliga-Aufsteiger in den übrigen fünf Saisonspielen fehlen. Damit müssen die Dresdner bereits auf den zweiten Leistungsträger verzichten, denn auch Sebastian Greß fehlt derzeit.

mehr
Wasserspringen
Ein Athlet taucht beim Internationalen Jugendmeeting ins Wasser ein.

Nach seiner Verletzungspause hat der 15-Jährige beim Internationalen Jugendmeeting in der Halle am Freiberger Platz voll überzeugt: Vom Turm erkämpfte der DSC-Nachwuchsspringer in der B-Jugend überraschend Platz drei. Das wird ihm weiter Auftrieb geben.

mehr
Handball
Dresdens Henning Quade beim Torwurf.

Die Mannschaft von Trainer Christian Pöhler hat am Sonntag in der 2. Bundesliga beim Heimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen die Punkte abgegeben. Bei der 17. Saisonniederlage der Dresdner war Norman Flödl mit vier Treffern bester Torschütze der Gastgeber.

mehr
Tennis
Die Freiluft-Saison ist eröffnet.

Als am Sonntag die Halbfinals beim SV-Dresden-Mitte-Cup anstanden, da mussten die Zuschauer auf Dresdner Teilnehmer verzichten. Spätestens im Viertelfinale war für Sachsenmeister Mark Tanz (Blau-Weiß Blasewitz) und seine Dresdner Mitstreiter im Ostragehege Endstation.

mehr
Futsal
Der VfL Hohenstein-Ernstthal feiert in Dresden den Gewinn der deutschen Futsal-Meisterschaft.

Die Freude war groß bei den Futsal-Kickern des VfL Hohenstein-Ernstthal, denn sie haben zum ersten Mal die deutsche Meisterschaft errungen. In der Ballsport-Arena besiegte das Team vom Sachsenring im Finale die Futsal Panthers Köln mit 6:5 nach Verlängerung.

mehr
Football
Logo Dresden Monarchs

Die Bundesliga-Footballer der Dresden Monarchs sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Beim starken Aufsteiger Potsdam Royals setzte sich die Mannschaft von Trainer Ulrich Däuber am Sonnabend nach großem Kampf mit 45:34 durch und gewann das erste Aufeinandertreffen beider Teams auf Liga-Ebene.

mehr
Handball
Sarolta Selmeci versucht, sich gegen die Abwehr des THC durchzusetzen.

Die Rödertalbienen haben ihr Heimspiel gegen den Favoriten aus Thüringen verloren. Am Sonnabend unterlag der HCR den Gästen mit 21:35. Damit sicherte sich der THC vorzeitig die Meisterschaft. Der HC Rödertal verlängerte indes den Vertrag mit Trainer Maximilian Busch bis zum Jahr 2021.

mehr
Triple bei Landschaftslauf

Der Dresdner Marc Schulze hat das Triple perfekt gemacht: Nach 2016 und 2017 gewann er am Sonntag auch die 21. Ausgabe des Oberelbe-Marathons. Wegen der Wärme und der unbarmherzig strahlenden Sonne passierte er „erst“ nach 2:40:51 Stunden die Ziellinie.

mehr
Leichtathletik
Die Läufer können am Sonntag entlang der Elbe mit guten Bedingungen rechnen.

Alle Jahre wieder lockt der Oberelbe-Marathon Tausende von begeisterten Läufern auf die landschaftlich reizvolle Strecke zwischen Königstein und Dresden. Am Sonntag werden es wieder weit mehr als 5000 Teilnehmer sein, die entlang der Elbe gegen den inneren Schweinehund kämpfen.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr