Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sport Regional
Eishockey
Dominik Grafenthin verlässt Dresden.

Die Dresdner Eislöwen haben weitere Vertragsverlängerungen bestätigt, doch die Gespräche mit Stürmer Dominik Grafenthin blieben ohne Erfolg. Der 22-Jährige wechselt zur neuen Spielzeit nach Österreich. Die Dresdner hätten den gebürtigen Berliner gern behalten.

mehr
Handball
Logo HC Rödertal.

Die Bundesliga ist abgehakt, doch die Rödertalbienen planen für die 2. Bundesliga. Bestandteil der neuen Mannschaft wird die Linkshänderin Meret Ossenkopp sein. Die 19-Jährige kommt vom Drittligisten Buxtehuder SV nach Großröhrsdorf.

mehr
Shorttrack
Eric Bedard war schon einmal Bundestrainer und will es wieder werden.

Die Zukunft der deutschen Shorttracker steht weiter in den Sternen. Die von allen Seiten favorisierte Niederländerin Wilma Boomstra hat dem deutschen Verband (DESG) abgesagt. Unter den weiteren Bewerbern soll nach DNN-Informationen auch der Kanadier Eric Bedard sein.

mehr
Zweijahres-Vertrag
Lena Stigrot (2. v.l.)

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC vermelden den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Der deutsche Pokalsieger verstärkt sich mit Nationalspielerin Lena Stigrot.

mehr
Eishockey
Blick in die Dresdner Eishalle.

Der Eishockey-Zweitligist aus Dresden vermeldete am Dienstag, dass zwei weitere Personalien für die neue Saison geklärt sind: Steve Hanusch und Sebastian Stefaniszin bleiben den Dresdner Cracks erhalten. Insgesamt 21 Spieler hat die neue Vereinsführung jetzt schon unter Vertrag.

mehr
DSC-Schwimmer
Logo Dresdner SC

DSC-Schwimmer Georg Schubert hat bei den German Open in Berlin gleich drei Vereinsrekorde geknackt. Gleich zwei davon nahm der 17-Jährige dem Dresdner Ex-Weltmeister Dirk Richter ab. So war Schubert über 50 m Freistil in 23,19 s elf Hundertstel schneller als Richter 1993 und über 200 m Freistil verbesserte der junge DSC-Athlet in 1:52,99 Minuten die alte Bestmarke deutlich (1:53,69/1992).

mehr
Einst „Dampfschiff“, nun modern
Sophie Leupold und Olympiasieger Tim Grohmann haben gute Bedingungen im neuen Kraftraum.

Der Dresdner Ruderclub hat am Montag ein neues Trainerhaus in Besitz genommen. Das alte, mit Asbestzementplatten versehene Haus war marode, durch die Hochwasser von 2002 und 2013 schwer geschädigt und nicht mehr wirtschaftlich zu sanieren.

mehr
Handball
Dresdens Adrian Kammlodt wirft auf das Eisenacher Tor.

In der 2. Bundesliga feierte der Aufsteiger aus Dresden am Sonntag einen weiteren Sieg. Im Ostderby beim ThSV Eisenach setzten sich die Sachsen dank einer konzentrierten Leistung durch und liegen nun auf Rang elf der Tabelle. Am Freitag hatte der HCE bereits den Tabellenletzten Saarlouis bezwungen.

mehr
Handball
Logo des HC Rödertal

Das Abenteuer Bundesliga ist für Aufsteiger HC Rödertal nach nur einem Jahr im Oberhaus schon wieder beendet, denn die Großröhrsdorferinnen können nach der 21. Saisonniederlage das rettende Ufer nicht mehr erreichen. Bei der HSG Blomberg-Lippe unterlag die Mannschaft mit 20:26 (10:12).

mehr
Handball
Der Dresdner Arseniy Buschmann (Mitte) fliegt an Moritz Barkow (l.) und Lars Weißgerber (beide Saarlouis) vorbei und wirft auf das Tor der Gäste.

Die Dresdner Zweitliga-Handballer haben sich dem Klassenerhalt wieder ein Stück genähert: Am Freitagabend setzten sie sich in eigener Halle gegen den Tabellenletzten aus dem Saarland durch.

mehr
Handball
Die Dresdner können auch in der kommenden Saison Zweitliga-Handball sehen, wenn der HCE die Klasse hält.

Vor dem Spiel gegen Saarlouis gab es für die Dresdner Zweitliga-Handballer noch eine gute Nachricht: Die Zulassung für eine weitere Saison im Bundesliga-Unterhaus ist da. Jetzt fehlen nur noch ein paar Punkte zum Klassenerhalt.

mehr
Handball
Trainer Maximilian Busch im Gespräch mit Nele Kurzke.

Fünf Spiele muss der Tabellenletzte aus Großröhrsdorf noch in der Bundesliga überstehen. Am Sonntag geht es zunächst zur HSG Blomberg-Lippe. Vor der Abreise gab Torhüterin Nele Kurzke bekannt, dass sie kommende Saison für Bayer Leverkusen spielen wird.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr