Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Kerber erreicht Viertelfinale von Hongkong

Tennis Kerber erreicht Viertelfinale von Hongkong

Angelique Kerber hat mit einem Tag Verspätung das Viertelfinale beim WTA-Turnier in Hongkong erreicht.

Die Tennis-Weltranglisten-Erste gewann gegen die Amerikanerin Louisa Chirico nach 2:11 Stunden und drei Sätzen mit 6:2, 3:6, 6:2. Die Partie war am Tag zuvor beim Stand von 2:1 im dritten Satz für Kerber wegen Regens unterbrochen worden.

Angelique Kerber konnte erst nach einer Unterbrechung das Match für sich entscheiden. Foto: Wu Hong

Hongkong. Im Kampf um den Einzug in die Vorschlussrunde trifft Kerber jetzt auf die an Nummer acht gesetzte Australierin Daria Gavrilova. Im direkten Vergleich führt die 28-Jährige aus Kiel 5:0. Die Hartplatz-Veranstaltung in Hongkong ist mit 250 000 Dollar dotiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr