Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Khedira im Königsklassen-Halbfinale verletzt raus

Fußball Khedira im Königsklassen-Halbfinale verletzt raus

Juventus Turins Fußball-Weltmeister Sami Khedira ist im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen AS Monaco nach nur zehn Minuten verletzt ausgewechselt worden.

Voriger Artikel
Juventus Turin steht im Champions-League-Finale
Nächster Artikel
Stimmungstief beim DEB-Team: "Reset-Knopf drücken"

Sami Khedira musste nach zehn Minuten verletzt den Platz verlassen. Foto: Antonio Calanni

Turin. Der 30 Jahre alte deutsche Nationalspieler, der das Hinspiel vergangene Woche gesperrt verpasst hatte, hielt sich früh den Oberschenkel und musste nach einer kurzen Behandlungspause vom Platz. Für ihn wechselte Trainer Massimiliano Allegri im zentralen Mittelfeld Claudio Marchisio ein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport News
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr