Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Reiten
Pferdesport
Isabell Werth gewann auf Don Johnson.

Dritter Start, dritter Sieg: Isabell Werth hat beim internationalen Reitturnier in Stuttgart auch die Weltcup-Prüfung gewonnen. Die 48 Jahre alte Reiterin aus Rheinberg setzte sich am Samstag in der Kür mit Musik im Sattel von Weihegold klar durch.

mehr
Pferdesport
Simone Blum gewann auf Alice das Masters in Stuttgart.

Die Springreiterin Simone Blum hat beim Weltcup-Reitturnier in Stuttgart das German Masters gewonnen. Bei der zweitwichtigsten Prüfung des Turniers setzte sich die deutsche Meisterin aus Zolling im Sattel der Stute Alice durch und erhielt als Siegprämie ein Auto.

mehr
Pferdesport
Isabell Werth gewann auf Weihegold.

Die deutschen Dressurreiterinnen dominieren das Weltcup-Turnier in Stuttgart. Eine ragt dabei besonders heraus und hat ein ehrgeiziges Ziel.

mehr
Pferdesport
Siegte beim Auftakt des Weltcup-Turniers in Stuttgart: Felix Haßmann. Foto: Matthias Balk

Mit großem Vorsprung hat Felix Haßmann die erste internationale Prüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen.

Der 31 Jahre alte Springreiter aus dem westfälischen Lienen ritt im Eröffnungsspringen mit Brazonado mehr als zwei Sekunden schneller als Michael Jung aus Horb mit Solution.

mehr
Pferdesport
Das Turnier in der Stuttgarter Schleyerhalle ist Deutschlands größtes Hallenevent im Pferdesport.

Das Reitturnier "German Masters" in Stuttgart bietet eine in Deutschland einmalige Vielfalt: Die Europameister in den drei olympischen Pferdesport-Disziplinen reiten an diesem Wochenende in einer Halle.

mehr
Pferdesport
Verlor in der Weltrangliste deutlich an Boden: Springreiter Christian Ahlmann.

Viele Jahre waren die deutschen Springreiter vom Erfolg verwöhnt und lösten sich an der Spitze oft gegenseitig ab. Das hat sich drastisch geändert.

mehr
Pferdesport
Markus Beerbaum (M) wird nach seinem Gesamtsieg der Riders Tour mit Champagner bespritzt.

Erneut gewinnt ein Mitglied der Beerbaum-Familie die Riders Tour. Beim Abschluss der Global Champions Tour in Katar sind die deutschen Reiter hingegen weniger erfolgreich.

mehr
Pferdesport
Max Kühner hat das Championat von München gewonnen.

Der für Österreich startende Max Kühner hat das Championat von München gewonnen. Der am Starnberger See lebende Springreiter setzte sich im Stechen im Sattel von Cielito Lindo in der Olympiahalle dank des schnellsten fehlerfreien Rittes durch.

mehr
Pferdesport
Marco Kutscher landete als bester deutscher Springreiter auf Rang 17.

Die deutschen Springreiter haben bei der letzten Etappe der Global Champions Tour schwach abgeschnitten. Beim Großen Preis von Doha kam Marco Kutscher als Bester nur auf Rang 17.

Der Routinier aus Bad Essen verpasste nach einem Abwurf mit Clenur ebenso das Stechen wie Christian Kukuk (Riesenbeck), der nach acht Strafpunkten mit Cordess auf Rang 22 kam.

mehr
Pferdesport
Julia Krajewski auf ihrem Pferd Samourai bei der EM in Strzegom.

Deutschlands Vielseitigkeitsreiter verlieren wegen einer positiven Medikationskontrolle die Silbermedaille für das Team bei der EM in Polen. Das teilte die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit.

mehr
Pferdesport
Isabell Werth hat mit Weihegold den Vorjahressieg in Lyon wiederholt.

Bei der Weltcup-Kür der Dressurreiter im französischen Lyon hat Isabell Werth aus Rheinberg ihren Sieg vom vergangenen Jahr mit Erfolg verteidigt. Letztes Jahr saß die dreifache Weltcup-Siegerin auf Olympia-Stute Weihegold, dieses Jahr ist sie mit Emilio in Lyon angereist.

86,115 Prozentpunkte waren Werths Siegergebnis.

mehr
Pferdesport
Reiterin Isabell Werth reitet auf ihrem Pferd Don Johnson.

Isabell Werth hat den Sieg beim Weltcup-Turnier der Dressurreiter im dänischen Herning knapp verpasst. Auf Don Johnson erhielt die dreimalige Weltcup-Siegerin aus Rheinberg für ihre Vorstellung 83,755 Prozentpunkte und wurde Zweite.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr