Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Heidenauer Faustballer starten in die Saison

Faustball Heidenauer Faustballer starten in die Saison

Für die Faustballer geht es wieder los: Am Wochenende beginnt für sie die neue Spielzeit unterm Hallendach. Beim SSV Heidenau steht am Sonnabend in der Oberliga gleich ein ganz besonderes Duell auf dem Programm: Die 1. und die 2. Mannschaft spielen gegeneinander.

Ein Faustball wartet in der Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums darauf, bewegt zu werden.

Quelle: Martin Leichsenring

Heidenau. Am Sonntag beginnt für die Faustballer des SSV Heidenau die neue Hallenspielzeit. Da die 1. und 2. Männermannschaft jeweils in der Oberliga auflaufen, kommt es gleich zum Saisonbeginn zu einem ersten Aufeinandertreffen der beiden Kader. Weder die 1. Mannschaft noch der amtierende Deutsche Meister der Altersklasse Ü45 wird sich geschlagen geben wollen. Entsprechend werden wieder spannende Spiele erwartet. Außerdem gastiert der Langebrücker BSV. Beginn der Doppelrunde ist um 10 Uhr in der Sporthalle am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau. Das Ziel der beiden SSV-Teams ist die Qualifikation für das Final-Four-Turnier am Saisonende, bei dem um den Landesmeistertitel gespielt werden wird.

Von Martin Leichsenring

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr