Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Google+
Dresdner Eislöwen verlängern den Vertrag von Steven Rupprich

Defensive Stärke Dresdner Eislöwen verlängern den Vertrag von Steven Rupprich

Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag von Eishockeyspieler Steven Rupprich verlängert. Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer lobt vor allem Rupprichs körperliche Präsenz und defensiven Qualitäten.

Voriger Artikel
Ostliga: Dresdner Trio geht leer aus
Nächster Artikel
Liz McMahon verlässt die DSC – Volleyballerinnen

Steven Rupprich

Quelle: Lutz Hentschel

Dresden . Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag von Eishockeyspieler Steven Rupprich verlängert. Der 28-Jährige kam in der Saison 2016/2017 in 51 Spielen zum Einsatz und erzielte sieben Tore sowie 13 Vorlagen für seine Mannschafft. Vor seinem Wechsel nach der Dresden war der gebürtige Berliner für die Nürnberg Ice Tigers, die Iserlohn Roosters sowie den Eisbären-Nachwuchs aktiv.

Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer lobt vor allem Rupprichs körperliche Präsenz und defensiven Qualitäten: „Steven ist ein erfahrener Spieler, der sich mit dem Standort identifiziert. Er zeigt auf dem Eis immer großen Einsatz, steht für körperbetontes Eishockey und bringt seine Stärken gerade auch in der defensiven Absicherung mit ein. Wir freuen uns, dass er den Eislöwen treu bleibt.“

Rupprich selbst fühlt sich mit seiner Familie in Dresden sehr wohl und schaut mit Zuversicht auf die bevorstehenden Spiele: „Im letzten Jahr lief nicht alles so, wie ich es mir vorgestellt habe. Umso motivierter bin ich für die neue Spielzeit. Ich freue mich darauf, mit unserem Team wieder anzugreifen.“

Eine Verlängerung auf der einen Seite, Abschied auf der anderen Seite:  Wie die Eislöwen bekannt geben, beendet Verteidiger Patrick Baum seine Karriere und will sich künftig in seiner Heimat neuen Herausforderungen widmen.

mir

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr