Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresden Titans verlieren in Frankfurt 68:79

Basketball Dresden Titans verlieren in Frankfurt 68:79

Die Dresden Titans haben ihren bislang zwei Auswärtssiegen in dieser Saison keinen dritten hinzufügen können. Am Mittwochabend verloren die Spieler von Trainer Nenad Josipovic bei den Fraport Skyliners Juniors mit 68:79 (34:33). Bester Werfer der Dresdner war dabei Helge Baues mit 22 Punkten.

Die Dresden Titans konnten in Frankfurt nur in der Anfangsphase voll überzeugen, dann fehlte ihnen das Stehvermögen zum dritten Sieg in Folge..

Quelle: Philipp Cherubim

Frankfurt/Main. Die Dresden Titans haben in der 2. Basketball-Bundesliga ihre erste Auswärtsniederlage kassiert. Bei den Fraport Skyliners Juniors verloren die Spieler von Trainer Nenad Josipovic mit 68:79 (34:33). In einer kuriosen Partie begannen die Gäste stark, sie führten schon 18:3 im ersten Viertel, doch zum Ende des Abschnitts hatten sich die anfangs desorientierten Gastgeber auf 8:20 herangearbeitet. Bis zur Halbzeitpause holten die Hessen stetig auf, denn die Dresdner trafen fast sieben Minuten überhaupt nicht. Beim 21:23 waren die Frankfurter Talente dran, beim 30:29 führten sie erstmals selbst, ehe es mit einem 34:33 für die Sachsen in die Pause ging.

Im dritten Viertel wechselte die Führung ständig, am Ende der dritten zehn Minuten lagen die Hausherren mit 52:46 vorn. Im Schlussabschnitt hielten sie die Dresdner auf Distanz und retteten sich mit dem besseren Stehvermögen ins Ziel. Frankfurt hatte vor allem bei den Rebounds und den Dreiern die Nase vorn. Auch bei den Freiwürfen waren die Gastgeber besser. Beste Werfer bei den Dresdnern waren Helge Baues mit 22 Punkten, Janek Schmidkunz mit 12 und Travis Thompson mit 11.

Von Jochen Leimert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr