Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Blasewitzerin trumpft bei Turnier in Istanbul auf

Tennis Blasewitzerin trumpft bei Turnier in Istanbul auf

Tennis-Spielerin Alexandra Catandu vom Zweitligisten Blau-Weiß Blasewitz gelang in Istanbul, wo es um 250 000 Dollar Preisgeld geht, sogar ein toller Sieg. Die 26-jährige Rumänin bezwang die als Nummer eins in der Qualifikation gesetzte gleichaltrige Slowenin Dalila Jakupovic mit 6:1, 6:4.

Voriger Artikel
VC-Sportdirektor Sven Dörendahl: „Wir wollen einen neuen Angriff starten“
Nächster Artikel
DSC trennt sich von Co-Trainer Jairo Hooi


Quelle: Verein

Istanbul/Stuttgart. Tennis-Spielerin Alexandra Catandu vom Zweitligisten Blau-Weiß Blasewitz gelang in Istanbul, wo es um 250 000 Dollar Preisgeld geht, sogar ein toller Sieg. Die 26-jährige Rumänin bezwang die als Nummer eins in der Qualifikation gesetzte gleichaltrige Slowenin Dalila Jakupovic mit 6:1, 6:4. Damit fehlt ihr zum Einzug ins Hauptfeld nur noch ein Sieg. Dagegen musste eine weitere Neu-Blasewitzerin bei der gleichen Veranstaltung gleich die Segel streichen. Die 22-jährige Tschechin Tereza Smitkova unterlag der Türkin Basak Ereydin nach über zwei Stunden hauchdünn mit 6:4, 2:6, 6:7(3:7).

Indes wird Isabella Shinikova ein sportliches Erlebnis nicht so schnell vergessen, obwohl es für die neue Nummer eins der Blasewitzerinnen nicht erfolgreich verlief. Auf Grund ihrer Weltranglistenplatzierung hatte sie sich erstmals die Teilnahme an der Qualifikation des Porsche Grand Prix in Stuttgart erkämpft. Dort geht es um viele Punkte für die Weltrangliste und 776 000 Dollar Preisgeld. Die Siegerin kann dazu am Sonntag einen Porsche 911 CTS Cabriolet in Empfang nehmen. Shinikova wird die Glückliche natürlich nicht sein, denn sie unterlag der zwei Jahre älteren Schweizerin Amra Sadikovic mit 0:6, 6:4, 3:6.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr