Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Regionalsport
2. Bundesliga

Dynamo war im Auer Erzgebirgsstadion das klar bessere Team und siegten auch in dieser Höhe verdient. Aue hat im Kampf um den Klassenverbleib einen herben Rückschlag hinnehmen müssen.

mehr
Basketball
R.J. Price zählte noch zu den Besten im Team der Dresdner.

Der Tabellenletzte aus Elbflorenz konnte am Sonnabend auch in Hessen nicht punkten. Bei den Hanauer White Wings hielten die Gäste zwar anfangs gut mit, zum dritten Saisonsieg reichte es für die Mannschaft von Trainer Liam Flynn dennoch nicht.

mehr
Volleyball
Jubel nach dem 3:1-Sieg über Aachen.

Einen Spieltag vor dem Ende der Hauptrunde haben die Dresdnerinnen den dritten Platz in der Bundesliga abgesichert. Gegen die Mannschaft aus Aachen gewannen die Spielerinnen von Trainer Alexander Waibl nach 104 Minuten mit 3:1 Sätzen.

mehr
Vierer-Bob
Der Vierer mit Nico Walther, Kevin Kuske, Kevin Korona und Eric Franke rast auf der Bahn am Königssee durch die mit Fahnen geschmückte Echokurve.

Mit der Königsdisziplin, dem Vierer-Bob, geht an diesem Wochenende die Heim-Weltmeisterschaft am Königssee zu Ende. Nach dem grandiosen vierten Titelgewinn von Francesco Friedrich sind die Erwartungen an die deutschen Piloten auch im großen Schlitten groß.

mehr
Eishockey
Das Logo der Dresdner Eislöwen.

In der DEL2 hat der Schluss-Spurt begonnen. Und das Testprogramm hat es in sich, denn in den nächsten zehn Tagen stehen die letzten fünf Spiele auf dem Plan. Auf die Dresdner Eislöwen warten am Freitagabend in Ravensburg, am Sonntag daheim gegen Riessersee und dann am Dienstag in Kassel keine leichten Aufgaben.

mehr
Dresdner SC
Tina Punzel

Eine Hiobsbotschaft gab es am Mittwoch von DSC-Wasserspringerin Tina Punzel. Die Ex-Europameisterin und Olympia-Siebente wollte am Wochenende beim internationalen Grand Prix in Rostock ein Mammutprogramm von vier Starts absolvieren. Doch die 21-Jährige knickte am Dienstag beim Treppe runterlaufen um und musste die Heimreise antreten.

mehr
Volleyball

Das war ein kleiner Befreiungsschlag. Im vorletzten Champions-League-Spiel der Saison haben die DSC-Volleyballerinnen den ersten Sieg gefeiert. Vor knapp 2800 Zuschauern setzten sie sich am Mittwochabend gegen Uralotschka-NTMK Jekaterinburg durch.

mehr
Nach Schussverletzung

Der bei einem Raubüberfall angeschossene Fußballprofi Marc Wachs ist wieder ins Training des Zweitligisten Dynamo Dresden eingestiegen. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, wird der 21 Jahre alte Linksverteidiger in den nächsten Wochen sukzessive an die Mannschaft herangeführt und absolviert weiterhin individuelle Einheiten.

mehr
Volleyball
Trainer Alexander Waibl hat sich für das Champions-League-Duell des DSC gegen Jekaterinburg eine neue Taktik für seine Damen ausgedacht.

Für die DSC-Volleyballerinnen steht heute das vorletzte Spiel in der Champions League auf dem Plan. Um 19 Uhr empfängt der deutsche Meister das russische Topteam von Uralotschka Jekaterinburg in der Margon-Arena. Anders als in den vergangenen Jahren waren die Elbestädterinnen diesmal in ihrer Gruppe chancenlos.

mehr
Football

Die Dresden Monarchs haben den nächsten „Schrank“ für ihre Defensive verpflichtet. Wie der American-Football-Club gestern mitteilte, soll der Brite Niall Scott-Grant in der Ende April beginnenden Saison der German Football League (GFL) die Dresdner Verteidigung verstärken.

mehr
Eiskunstlauf

Dresdens Eiskunstlauf-Talent Lea Johanna Dastich hat bei den Internationalen Bavarian Open in Oberstdorf mit einer starken Vorstellung den dritten Platz erkämpft. Die 16-Jährige, die mit 173,78 Punkten eine neue persönliche Bestpunktzahl erreichte, musste sich nur der US-Amerikanerin Angela Wang und Nathalie Weinzierl geschlagen geben.

mehr
Tennis

Nach und nach nimmt die Mannschaft, mit der der Neuling Blau-Weiß Blasewitz in der am 14. Mai mit dem Heimspiel gegen Grün-Weiß Luitpoldpark München beginnende Punktspielsaison in der 2. Damen-Bundesliga bestehen will, immer konkretere Formen an. Nun ist klar, dass zum Stammaufgebot zwei Rumäninnen gehören.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr