Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sunweb mit Arndt und Geschke zur Tour de France

Radsport Sunweb mit Arndt und Geschke zur Tour de France

Die deutsche Sunweb-Mannschaft geht mit zwei einheimischen Radprofis in die am 1. Juli in Düsseldorf beginnende Tour de France.

Der Freiburger Simon Geschke, Tour-Etappensieger von 2015, und der Bonner Nikias Arndt sollen in erster Linie den Team-Kapitän Michael Matthews (Australien) unterstützen.

Der deutsche Fahrer Simon Geschke ist bei der Tour de France Teil des Teams Sunweb.

Quelle: Michael Bahlo

Berlin. Dass der Giro d'Italia-Gewinner Tom Dumoulin in diesem Jahr auf die Tour verzichtet, war schon vorher klar. Die in Deutschland lizenzierte Mannschaft hatte es mit der Nominierung des neunköpfigen Tourkaders besonders spannend gemacht: Jede Stunde ab 7.00 Uhr morgens wurde ein Fahrer benannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr