Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Usain Bolt startet auf seiner Abschiedstournee in Ostrau

Leichtathletik Usain Bolt startet auf seiner Abschiedstournee in Ostrau

Sprint-Weltrekordler Usain Bolt wird auf seiner Abschiedstournee am 28. Juni auch beim Leichtathletik-Meeting im tschechischen Ostrau an den Start gehen.

"Das Golden-Spike-Meeting in Ostrava ist immer eines der ersten in meinem Kalender gewesen, und ich bin glücklich mitzuteilen, dass ich in diesem Jahr das neunte und letzte Mal dort sein werde", sagte der Jamaikaner.

Usain Bolt wird nach den Weltmeisterschaften im August in London seine Sprinter-Karriere beenden.

Quelle: Sebastien Nogier

Frankfurt/Main. "Es war das erste professionelle Meeting, das mich am Beginn meiner Karriere eingeladen hat, und deshalb passt es, in meiner letzten Saison noch einmal dorthin zurückzukehren."

Der achtmalige Olympiasieger wird über 100 Meter antreten. Nach den Weltmeisterschaften im August in London beendet der 30 Jahre alte Superstar der Leichtathletik seine Laufbahn.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr