Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Handball-Profi Ekdahl du Rietz hört auf

Handball Handball-Profi Ekdahl du Rietz hört auf

Der schwedische Handball-Profi Kim Ekdahl du Rietz vom deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen beendet nach dieser Saison seine Karriere. Der Club einigte sich mit dem 27-Jährigen darauf, den noch bis Sommer 2018 laufenden Vertrag zum 30. Juni diesen Jahres aufzulösen.

Kim Ekdahl du Rietz wird seine Karriere beenden.

Quelle: Uwe Anspach

Mannheim. "Kim hat uns frühzeitig über seine Zukunftspläne informiert. Wir respektieren seinen Wunsch, im kommenden Sommer einen neuen Lebensabschnitt ohne Leistungssport zu beginnen", sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann. Ekdahl du Rietz soll Pläne haben, eine Weltreise zu machen.

Als Ersatz verpflichteten die Rhein-Neckar Löwen den serbischen Nationalspieler Momir Rnic. Der Rückraumspieler wechselt im Sommer vom Bundesliga-Konkurrenten MT Melsungen zu den Löwen und soll vorerst ein Jahr bleiben. Für den Rückraum hatte der Verein bereits Filip Taleski aus Mazedonien geholt. Der 20-Jährige wird schon in der Bundesliga-Rückrunde auflaufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr