Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Formel 1
Motorsport
Lewis Hamilton wurde nach seinem Sieg in Monza gefeiert.

Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Italien:

ITALIEN:

"La Repubblica": "Wie dunkel ist dieses Rot, wie grau dieses Blau der Azzurri.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton (l) gewann den Großen Preis von Italien, Sebastian Vettel wurde Dritter.

Sebastian Vettel feiert Rang drei in Italien wie einen kleinen Sieg. Die WM-Führung verliert er aber an Lewis Hamilton. Der Ferrari-Star redet seinen Rennstall nach dem Europa-Finale stark.

mehr
Motorsport
Valtteri Bottas (l) wird wohl auch nächstes Teamkollege von Lewis Hamilton bei Mercedes sein. 

Der neue Mercedes-Vertrag für Valtteri Bottas ist Teamaufsichtsrat Niki Lauda zufolge nur noch Formsache.

"Ich kann sagen, dass er nächstes Jahr bei uns fahren wird.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton startet in Monza von der Pole Position.

In der Qualifikation zum Formel-1-Rennen von Italien hat Sebastian Vettel erhebliche Probleme. In das Ferrari-Heimspiel in Monza geht der Deutsche nur als Sechster. Ganz vorne thront Lewis Hamilton.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton wurde seine Kämpfermentalität bereits in der Kindheit eingeimpft. Foto: Antonio Calanni

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat als kleiner Junge von seinem Vater auf sogar schmerzhafte Weise eine Kämpfermentalität mit auf seinen Lebensweg bekommen.

"Er lehrte mich, niemals aufzugeben.

mehr
Motorsport
Sebastian Vettel muss von Startplatz sechs in das Rennen um den Großen Preis von Italien gehen. Foto: Luca Bruno

Sebastian Vettel & Co. werden auf eine Geduldsprobe gestellt. Wegen Dauerregens muss die Qualifikation für das Ferrari-Heimspiel in Monza unterbrochen werden. Lewis Hamilton ist dann voll da. Er holt sich mit der Pole Position auch einen von Michael Schumachers Rekorden.

mehr
Motorsport
Nico Hülkenberg wurde wegen eines Regelverstoßes für das Rennen in Monza zehn Plätze nach hinten versetzt.

Nico Hülkenberg muss beim Formel-1-Rennen von Italien am Sonntag zehn Plätze weiter hinten starten. Am Renault des Emmerichers wurde regelwidrig ein Motorenbaustein getauscht.

mehr
Motorsport
Fernando Alonso fährt seit drei Jahren für McLaren Honda.

Fernando Alonso ist von Honda gefrustet. Die Japaner können McLaren keinen WM-tauglichen Motor bauen. Die Scheidung steht im Raum. Doch was machen die Engländer dann? Und vor allem: Was macht Alonso?

mehr
Motorsport
Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel hofft auf die Pole Position beim Heimrennen in Monza.

Es wird wieder ernst zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton. In Monza werden sich die beiden Formel-1-Ausnahmefahrer wieder um die Pole Position duellieren. Der Deutsche hat ein Heimspiel.

mehr
Motorsport

McLaren-Pilot Fernando Alonso ist für das Formel-1-Rennen von Italien am Sonntag (14.00 Uhr) um 35 Plätze strafversetzt worden. Die Rennkommissare sprachen die Sanktion am Freitag aus, nachdem regelwidrig Teile an der Antriebseinheit ausgetauscht wurden.

mehr
Motorsport
Sieht seine Zukunft weiter bei den Silberpfeilen: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton. Foto: David Davies

Lewis Hamilton hat bei Mercedes seine Formel-1-Heimat gefunden. Seinen Vertrag bei den Silberpfeilen will der Brite verlängern. Mit der Entscheidungsfindung hat indirekt auch Sebastian Vettel zu tun.

mehr
Motorsport
Lewis Hamilton will auch weiterhin für Mercedes fahren.

Lewis Hamilton sieht seine Formel-1-Zukunft auch weiter bei Mercedes. "Ich plane mit dem Team zu verlängern", kündigte der 32-jährige Brite am Rande des Grand Prix von Italien in Monza an.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr