Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
DBB-Team mit Schröder und Theis im ersten EM-Kader

Basketball DBB-Team mit Schröder und Theis im ersten EM-Kader

Ohne NBA-Profi Paul Zipser und den in Ungnade gefallenen Tibor Pleiß starten die deutschen Basketballer ihre EM-Vorbereitung. Vor dem ersten Testspiel stößt auch Anführer Dennis Schröder zum Team.

Dennis Schröder wird erst am 2. August zur Mannschaft stoßen.

Quelle: Silas Stein

Berlin. NBA-Profi Paul Zipser und Tibor Pleiß fehlen im ersten Aufgebot der deutschen Basketball-Nationalmannschaft für die EM-Vorbereitung. Jungstar Dennis Schröder von den Atlanta Hawks und Daniel Theis, künftiger Center der Boston Celtics, führen hingegen den zunächst 17-köpfigen Kader von Bundestrainer Chris Fleming an.

Die beiden Akteure aus der nordamerikanischen Profiliga werden aber beim ersten Lehrgang in Rotenburg/Fulda, der am 28. Juli beginnt, noch nicht dabei sein. Sie stoßen wie gewohnt erst Anfang August zum Team, am 5. August steht in Erfurt gegen Belgien das erste Testspiel an.

Vor seinem zweiten NBA-Jahr läuft Zipser derzeit für die Chicago Bulls in der Summer League auf. Er befindet sich in einer ähnlichen Situation wie Schröder, der vor einem Jahr aufgrund der Saison-Vorbereitung mit den Atlanta Hawks auf den Nationalmannschaftssommer verzichtete. 

Der inzwischen für Galatasaray Istanbul spielende Pleiß hatte die Nationalmannschaft im vergangenen Jahr während der Qualifikation verlassen, um sich einen neuen Club zu suchen. Der verärgerte Coach Fleming hatte direkt danach erklärt, unter ihm werde Pleiß nicht mehr spielen, danach eine mögliche Rückkehr des ehemaligen NBA-Profis aber offen gelassen. Auch im Falle einer Verletzung der etatmäßigen Center Maik Zirbes und Johannes Voigtmann wäre eine Nachnominierung von Pleiß allerdings zumindest eine Überraschung.

Im ersten Aufgebot befindet sich unter anderen auch Bayern Münchens Maximilian Kleber, an dem die Dallas Mavericks Interesse haben. Der frühere Kapitän Heiko Schaffartzik ist dagegen wie im Vorjahr nicht mehr dabei.

Den letzten Härtetest wird die deutsche Auswahl am 27. August in Berlin gegen Frankreich bestreiten. Bei der Europameisterschaft in Israel, Finnland, Rumänien und der Türkei (31. August bis 17. September) trifft das deutsche Team in der Vorrunde in Tel Aviv auf die Ukraine, Georgien, Israel, Italien und Litauen. Sollte die DBB-Auswahl weiterkommen, spielt sie in der K.o.-Phase in der Türkei weiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Basketball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr