Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Gläserne Manufaktur im Zeichen der elektrischen Mobilität

e-Day Gläserne Manufaktur im Zeichen der elektrischen Mobilität

Ganz im Zeichen der elektrischen Mobilität stand der Sonnabend in und rund um die Gläserne Manufaktur in Dresden. Die Volkswagen AG hatte zum „e-Day“ geladen und bot neben schattigen und bequemen Liegestuhl-Sitzplätzen auf den Wiesen vor der Manufaktur umfassende Informationen zu den Möglichkeiten der E-Mobilität.

Ganz im Zeichen der elektrischen Mobilität stand der Sonnabend in und rund um die Gläserne Manufaktur in Dresden.

Quelle: fs

Dresden. Ganz im Zeichen der elektrischen Mobilität stand der Sonnabend in und rund um die Gläserne Manufaktur in Dresden. Die Volkswagen AG hatte zum „e-Day“ geladen und bot neben schattigen und bequemen Liegestuhl-Sitzplätzen auf den Wiesen vor der Manufaktur umfassende Informationen zu den Möglichkeiten der E-Mobilität.

Besucher des „e-Day“

Besucher des „e-Day“.

Quelle: fs

Jung und Alt probierten sich zum Beispiel an elektrischen Einrädern aus und ließen sich im Fünf-Minuten-Takt durch das Werk mit der beeindruckenden Glasfassade führen. Nach dem Ende der Phaetonproduktion im März 2016 war die Gläserne Manufaktur zum Schaufenster des Unternehmens in Sachen Elektromobilität und Digitalisierung umgebaut worden. Seit Ende April wird der neue E-Golf in der Gläsernen Manufaktur gefertigt. Besitzer eines Führerscheins konnten mit diesem und anderen Elektro-Autos auch gleich eine Proberunde um den Großen Garten drehen.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus e-Golf-Test

Wie praxistauglich sind die aktuellen Elektroautos? Diese Frage wollen zwei DNN-Leser beantworten, indem sie eine Woche lang den neuen e-Golf im Alltag auf Herz und Nieren prüfen. Täglich berichten wir über ihre Erfahrungen und werfen auch einen Blick auf Infrastruktur, Verwaltung und Politik.

mehr

Eine Woche lang testen Franz Herrmann und seine Lebensgefährtin Lisa-Marie Scheida für uns den e-Golf. Damit Sie keinen Teil von Deutschlands bisher größtem e-Autotest verpassen, haben wir alle Test-Tage hier noch einmal zusammengefasst! mehr

Akku, CSS, PSM und Range Extender: Mit Elektroautos kommen ganz neue Fachbegriffe ins Spiel. Wir erklären, was dahinter steckt! mehr

Für hohe Ladeleistungen müssen die Elektroautos auch ausgelegt sein – die Technik kostet meist extra.

Autobauer und Stromanbieter planen fieberhaft am Ladenetz für E-Autos. An hinreichend Ladesäulen, einheitlichen Standards – sowohl bei den Steckern und Säulen wie auch bei den Bezahlsystemen – und auch an der Leistung wird es wohl hängen, wie schnell sich Elektroautos auf den Straßen durchsetzen.

mehr