Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Specials
Wie entsteht eine Zeitung, wie schreibt man einen Artikel? Die Schülerprojekte der DNN zeigen, wie's geht.

Mit unseren Projekten  "Zeitungsflirt – Zeitung entdecken!"   für Grundschüler und  "Schüler lesen Zeitung"  für die Sekundarstufe I fördern wir die Lese- und die Medienkompetenzvon Kindern und Jugendlichen. Zeitunglesen ist informativ, spannend und lehrreich. Und: Lesen und sich informieren macht Spaß!

mehr
DNN-Spendenaktion
DNN-Chefredakteur Dirk Birgel (3. v.l.), die stellvertretende Chefredakteurin Karla Tolksdorf (l.) und Verlagsleiter Armin Stroeve (r.) übergaben die symbolischen Spendenschecks an Rotraud Kießling vom Diakonischen Werk der Ev.-Luth. Landeskirche (2.v.l.), Dr. Petra Lauber, Vorstandsvorsitzende des Vereins Aufwind – Kinder- und Jugendfonds (4.v.l.), Jürgen Wärzner vom Aufwind-Vorstand (3.v.r.) sowie an Michael Doerwald, Vorstandsvorsitzender des Dresdner Kinderhilfe e.V. (2.v.r.).

Allen Lesern ein herzliches Dankeschön! Auch die 22. vorweihnachtliche DNN-Spendenaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ ist wieder ein großer Erfolg geworden: Genau 110 130,94 Euro, fast eben so viel Geld wie im Jahr zuvor, haben die DNN-Leser für Bedürftige gespendet. Mögen es 5 Euro sein oder 50 – jeder Euro hat gezählt.

mehr
Sportlerwahl 2016
Alexander Waibl feierte mit den DSC-Volleyballerinnen das Double. Sie gewannen 2016 den DVV-Pokal und wurden Meister.

Das Sportjahr 2016 ist Geschichte. Nun ist Zeit für die Bilanz. Stadtsportbund und DNN suchen wieder Dresdens Sportler des Jahres. Wählen Sie in sieben Kategorien Ihre Favoriten und bestimmen Sie mit, wer am 8. April auf der Dresdner Sportgala als Sieger geehrt wird. In unserer Kandidatenvorstellung geht es heute um die Erfolgstrainer.

mehr

Semperopernball 2017
Max Dreßler (19) und Tanzpartnerin Berenike Schmalfuß (18)

Wochenlang fieberten 208 junge Tänzer dem großen Moment entgegen. Punkt 23 Uhr war es am späten Freitagabend endlich soweit – die Debütantenpaare betraten die Tanzfläche. Die Mädchen im schillernden blau-weißen Ballkleid, die Jungen im schicken Smoking. Von Aufregung war in diesem Moment kaum mehr etwas zu spüren.

mehr
Ausstellung im Schauspielhaus
Die neue Ausstellung  „Neunzehn Namen aus Neunzehntausend“ des Kulturbüros Sachsen und der Heinrich-Böll-Stiftung im Staatsschauspiel

Wohl kaum eine Frage hat Dresden zuletzt so gespalten, wie das Gedenken an die Opfer des alliierten Bombenangriffs vom 13. Februar 1945. Die neue Ausstellung „Neunzehn Namen aus Neunzehntausend“ widmet sie sich 19 aufgearbeiteten Biografien der rund 25.000 Toten.

mehr
GOP-Wintervarieté
Anton Belyakov mit seiner WET-Show

Was haben eigentlich brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun? Die Antwort auf diese Frage liefert die Varieté-Show „WET“!

mehr
Feierlichkeiten zum Zehnjährigen
10 Jahre Panometer Dresden - Yadegar Asisi feiert mit den Dresdnern sowie Gästen aus Politik und Kultur.

Am Wochenende vom 9. bis 12. Dezember 2016 feiert das Panometer Dresden seinen 10. Geburtstag. Bereits Freitagabend dankten Künstler Yadegar Asisi und sein Team den Dresdnern für deren jahrelange Treue. Das ganze Wochenende geht das Geburtstagsprogramm weiter.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

"DNN-Exklusiv" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, dass Sie überall und rund um die Uhr nutzen können - zusätzlich zu Ihrer Tageszeitung und dem Webangebot der DNN, das weiterhin kostenlos bleibt. mehr

Magicpaper

Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte für Ihr Smartphone oder Tablet-PC zur Verfügung! mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.