Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Hören Feine Sahne Fischfilet und mehr Albumtipps
Sonntag Tipps & Kritik Hören Feine Sahne Fischfilet und mehr Albumtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:49 19.01.2018
Quelle: Fotolia
Anzeige
Hannover


Feine Sahne Fischfilet: Sturm & Dreck. Aufstehen gegen rechts ist für die Punkband aus Meck-Pomm kein Lippenbekenntnis: Sie spielt ihre Songs auch da, wo Hakenkreuze an Jugendzentren geschmiert werden. Die kämpferischen Mutmachsongs beschließt Sänger Monchi mit einer Liebeserklärung an seine Eltern. Hart, aber herzlich.

Feine Sahne Fischfilet: Sturm & Dreck Quelle: Verleih

First Aid Kit: Ruins. Mit ihrer schüchternen Fleet-Foxes-Coverversion beeindruckten Klara und Johanna Söderberg aus Schweden einst sogar Indie-Folk-Star Conor Oberst. Auf „Ruins“ wird der zarte Appalachenfolk der Schwestern von Steelguitar statt Kastenzither getragen, geblieben ist die Blockhüttenromantik. Hach.

First Aid Kit: Ruins Quelle: Verleih

Black Rebel Motorcycle Club: Wrong Creatures. Der fiebrige, verhallte Bluesrock des US-Trios um Peter Hayes war einst so dicht wie der Zigarettenqualm in den Konzertsälen. Nach gesundheitlichen Krisen haben die Kalifornier durchgelüftet: Den treibenden The-Jesus-and-Mary-Chain-Gedächtnissound zerschneiden nun auch Synthesizer und psychedelische Zirkusklänge.

Black Rebel Motorcycle Club: Wrong Creatures Quelle: Verleih

Von Karsten Röhrbein

Hören Musiktipps von Mathias Begalke - Calexico und mehr Albumtipps

Songs, die die Nacht mit Zuversicht erhellen, eine famose Wiederentdeckung, inspiriert von Beatles, Kinks und Punk, und eine Stimme, die versucht, in den Himmel zu kommen: die Musiktipps von Mathias Begalke.

12.01.2018
Hören Musiktipps von Karsten Röhrbein - Fettes Brot und mehr Plattentipps

Spleenige Protestsongs voller schöner Gedankenspiele, Jugendsünden, fluffige Beats und trashige Wortspiele für Hip-Hop-Nostalgiker, und eine kosmopolitische Rap-Melange aus Synthie- und orientalischen Beats: die Albumtipps von Karsten Röhrbein.

05.01.2018

Die lange Nacht der Liebe-Sinn-Suche, Pop, der das Verspechen auf eine bessere Zukunft in sich trägt, und Songs über den Verlust der jugendlichen Unbeschwertheit, die nach Umarmungen klingen: die Alben des Jahres von Mathias Begalke.

29.12.2017
Anzeige