Startseite DNN
Volltextsuche über das Angebot:

Google+
Sonntag
Nahrung zwischen Massenproduktion und Lifestyleprodukt: Warum noch dankbar für die Ernte sein?
Erntedankfest in der Sinnkrise

Das Erntedankfest hat seine Aufrichtigkeit verloren: Auf der einen Seite der reich gedeckten Tafel sitzen die, die Nahrung vor allem als Wellnessprodukt betrachten. Auf der anderen jene, für die Essen vor allem billig sein muss – egal, wie es produziert wird. Wofür also soll man noch dankbar sein?

mehr
Gastbeitrag von BKA-Präsident Holger Münch
Ebenso wichtig wie risikoreich: Das Darknet / Symbolbild

Aus dem Darknet beziehen Terroristen Waffen und Schadsoftware, Kriminelle handeln mit Drogen und Kinderpornografie. Doch nur wenige der dort verübten Verbrechen können geahndet werden: Kaum ein Delikt wird angezeigt.

mehr
DVD-Tipps von Matthias Halbig
DVD-Tipps / Filmtipps

Schicksale in Zeiten des Zweiten Weltkrieges: Die Geschichte der Anne Frank, der Wettlauf um die Erschaffung der Atombombe und deutsche Minen an dänischen Stränden. Die DVD-Tipps von Matthias Halbig.

mehr
Musiktipps von Michael Berger
Musiktipps / CD-Tipps

Eine bezaubernde Version der Goldberg-Variationen, argentinische Tango-Kunst auf zwölf Celli und brillante Verismo-Arien vom Klassik-Superstar: Die Musiktipps von Michael Berger.

mehr
Buchtipps von Nina May
Buchtipps

Ein Thriller um das Internet und Kleinstadtprobleme, eine autobiografische Liebeserklärung an das Pferd und eine Kulturrundreise quer durch Europa: Die Buchtipps von Nina May.

mehr
Oliver Stone
Interview mit Oliver Stone

Wut oder Zorn? Davon ist bei Oliver Stone nichts zu spüren: Mit sanfter, beinahe zärtlicher Stimme spricht einer der politischsten Regisseure Hollywoods über seinen "Snowden"-Film, über Amerikas Sünden, Kriege und Präsidenten – und über das, was ihn im Kino antreibt. Stefan Stosch hat zugehört.

mehr
Weniger ist mehr: Frugale Innovationen
Einfachheit statt Überfluss
Darf's etwas weniger sein?

Geräte können immer mehr, werden aber auch komplizierter. "Frugale Innovationen" sind ein Gegenentwurf dazu: Sie bieten nur das, was der Nutzer unbedingt braucht. Die Idee kommt aus Schwellenländern wie Indien, funktioniert aber auch bei uns.

mehr
Spielehits für Brett und Tablet
Brettspielklassiker und Neuerscheinungen für Smartphone & Tablet
Das sind die besten Brettspiel-Apps

Brettspiele boomen, denn sie holen Familien und Freunde an einen Tisch. Doch nicht immer ist ausreichend Platz für ein sperriges Spielbrett. Für solche Fälle gibt es etliche Spiele inzwischen auch als App. Hendrik Breuer stellt fünf Highlights vor.

mehr
Die weichen Roboter kommen Was schwimmt denn da?

Mit neuen Antriebskonzepten, weichen Werkstoffen und Inspirationen aus den Tiefen der Meere entwickeln Forscher neue Roboter. Sie sollen bald so geschmeidig agieren wie echte Lebewesen.

mehr
Rote Bete im Zucchinischiffchen von Nicole Just
Am Herd mit Nicole Just

Woche für Woche serviert eine unserer vier Köchinnen ein Leibgericht. Heute: Rote Bete im Zucchinischiff, zubereitet von "La Veganista" Nicole Just.

mehr
Wortfindungspoesie mit Imre Grimm
Daher weht der Hase.

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich, und nicht jeder verbale Aufstand lohnt für den Müden. Doch wenn man an jemandem ernsthaft einen Clown gefrühstückt hat, sollte man mit seiner Zuneigung nicht hinter den Hügeln halten und darf im Ernstfall auch mal über die Strippchen schlagen.

mehr

Ein Dandy in Berlin-Neukölln: Maximilian Mogg schneidert edle Savile-Row-Anzüge für neue Träger um
Zweites Leben für Maßanzüge

Vom Banker zum Dandy: Der 24-jährige Maximilian Mogg liebt James Bond, die Beatles und britische Herrenmode. In Berlin gibt er Maßanzügen aus der Savile Row ein zweites Leben – er schneidert sie für seine Kunden um.

mehr