Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reisereporter Österreich wird als Reiseziel bei Deutschen immer beliebter
Reisereporter Österreich wird als Reiseziel bei Deutschen immer beliebter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 28.08.2018
Österreich ist bei deutschen Urlaubern beliebt. Von Mai bis Juni sorgten sie für 13,78 Millionen Übernachtungen. Quelle: Felix Hörhager
Wien

Immer mehr Deutsche zieht es in ihrem Urlaub ins Nachbarland Österreich. Wie Statistik Austria mitteilte, wurden in den Monaten Mai bis Juli 13,78 Millionen Übernachtungen von deutschen Gästen in österreichischen Unterkünften gezählt - ein Plus von 6,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Deutschland ist damit das wichtigste Herkunftsland für den Tourismus der Alpenrepublik und liegt dabei sogar vor den inländischen Gästen. Während österreichische Urlauber in den Beherbergungsbetrieben ihres eigenen Landes rund 11,35 Millionen Mal übernachteten, folgt auf dem dritten Platz mit großem Abstand die Niederlande mit rund 1,89 Millionen Übernachtungen.

Starke Zuwächse verbuchen die österreichischen Hotels, Hostels und Herbergen zudem bei Touristen aus Polen und Tschechien. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg hier die Zahl der Übernachtungen in der ersten Hälfte der Sommersaison um 12,5 beziehungsweise 11,6 Prozent. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus Dänemark (-7,4 Prozent), Italien (-3,9 Prozent), Frankreich (-2,2 Prozent) und der Schweiz (-2,0 Prozent) sank derweil.

2018 könnte aber insgesamt ein Rekordjahr für den Tourismus in Österreich werden: Von Januar bis Juli wurden 93,96 Millionen Übernachtungen registriert - der höchste Wert seit Beginn der statistischen Aufzeichnungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf diesen Tag haben Bierliebhaber weltweit gewartet: In den USA hat gestern das erste Craft-Beer-Hotel eröffnet. Und in dieser Unterkunft hat tatsächlich jedes Zimmer einen eigenen Zapfhahn.

28.08.2018

Venedig, London, Mallorca und jetzt der Gardasee. In vielen Orten und Ländern werden die Touristenmassen mittlerweile zu einem Problem: Stichwort Overtourism. Eine Verwaltung zieht die Notbremse.

28.08.2018

Mit einem neuen Kunstmuseum wird Vilnius zur Stätte der Modernen Kunst. Das "MO", dessen Gebäude von Architekt Daniel Libeskind entworfen wurde, beherbergt bereits 4500 Kunstwerke der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart.

28.08.2018