Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reisereporter Frauen packen häufiger zu viel ein - aber eher mit System
Reisereporter Frauen packen häufiger zu viel ein - aber eher mit System
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 25.09.2017
Wenn Frauen ihren Koffer packen, benutzen sie dafür häufiger eine Checkliste. Quelle: Bernd Wüstneck
Anzeige
Berlin

Wanderschuhe? Abgehakt. Zahnbürste? Abgehakt.

Ladekabel... Beim Kofferpacken vertraut die Mehrheit der Frauen auf

Checklisten: 55 Prozent erstellen laut einer repräsentativen

Forsa-Umfrage eine Liste der Dinge, die sie auf Reisen mitnehmen

wollen. Bei den Männern sind es 43 Prozent.

43 Prozent der Frauen sagen von sich, häufig mit zu viel Gepäck zu

reisen (Männer 36 Prozent). Auf hochwertige Koffer oder Reisetaschen

legen beide Geschlechter wenig Wert: Nur vier (Frauen),

beziehungsweise drei Prozent (Männer) finden es wichtig, mit

stilvollem Gepäck zu reisen, wie Forsa im Auftrag der Versicherung

CosmosDirekt ermittelte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Reisereporter Reiserücktritt - Hurrikan Irma

Der Hurrikan Irma bewegt sich in Richtung Florida. Für die Region wurde der Ausnahmezustand verhängt. Kann ich meine Reise stornieren?

07.09.2017

Während der Tourismus in der östlichen Ägais im Zuge von Wirtschafts- und Flüchtlingskrise um bis zu 30 Prozent eingebrochen ist, kann sich eine kleine griechische Kykladen-Insel vor Besuchern kaum retten. Wird Paros das neue Mallorca? Ein Paradies zwischen Neuerfindung und Identitätsverlust.

19.07.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017
Anzeige