Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Reisereporter Flugsplitter: Neue Routen und Codesharing
Reisereporter Flugsplitter: Neue Routen und Codesharing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:56 30.03.2017
Wow Air hat neue Verbindungen ins Programm aufgenommen. Quelle: Jan-Philipp Strobel/dpa
Anzeige

Wow Air fliegt über Island nach Chicago

Der Billigflieger Wow Air bietet neue Verbindungen in die USA an. Ab dem 13. Juli geht es ganzjährig via Reykjavík nach Chicago. Jeweils viermal pro Woche gibt es Abflüge in Frankfurt am Main, Berlin-Schönefeld und Düsseldorf, teilte die Airline mit.

Mit Air Baltic nonstop von München nach Vilnius

Air Baltic fliegt ab sofort nonstop von München nach Vilnius. Die Hauptstadt Litauens steht dreimal pro Woche im Flugplan, teilte die Fluggesellschaft mit. Die Flugzeit beträgt gut zwei Stunden. Es ist das zweite Ziel der Airline im Baltikum ab München. Angeboten werden bereits Flüge nach Lettlands Hauptstadt Riga.

Cathay Pacific und Lufthansa beschließen Codeshare

Lufthansa und Cathay Pacific bieten künftig einige Flüge unter der Flugnummer der jeweils anderen Airline an. Durch dieses sogenannte Codesharing verbessern sich nach Angaben von Lufthansa die Verbindungsmöglichkeiten aus Hongkong nach Australien und Neuseeland. Passagiere von Lufthansa, Swiss und Austrian könnten dadurch ab 26. April jeweils vier neue Ziele in Australien und Neuseeland ab Hongkong als Anschlussflug erreichen. Das sind Sydney, Melbourne, Cairns und Auckland.

Neue Ryanair-Basis in Memmingen

Ryanair stationiert im Winter 2017/18 ein Flugzeug in Memmingen und bietet von dort sieben neue Strecken an. Zweimal wöchentlich geht es dann von dem Allgäu-Airport nach Sevilla, Stockholm, Thessaloniki, Fes in Marokko, Lwiw (Lemberg) in der Ukraine und Oradea in Rumänien, wie Ryanair mitteilt. Zudem steht dreimal wöchentlich Warschau-Modlin neu im Plan. Ryanair nutzt den Flughafen Memmingen bereits. Erstmals stationiert die Airline aber nun ein Flugzeug dort. Es ist Ryanairs zehnte Basis in Deutschland. Insgesamt 17 Routen werden dort im kommenden Winter angeboten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017

Hier verrät das Topmodel seine Geheimtipps für eine der angesagtesten Reisedestinationen 2017.

02.02.2017

Mit einer geschickten Planung können Arbeitnehmer ihren Urlaub im kommenden Jahr maximieren. Grund dafür sind Brückentage, die 2017 richtig gut liegen.

05.01.2017
Anzeige