Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -1° wolkig
Reisereporter
Die „reisereporter Top Places 2019“ zeigen dir die schönsten Reiseziele für 2019.

Genug von Mallorca, New York, Venedig und den immer gleichen Urlaubstipps? Kein Problem: Die Experten des reisereporters verraten ihre ganz persönlichen zwölf Top-Reiseziele für das kommende Jahr.

03.11.2018
Mit Rauch in der Kabine musste eine Air-France-Maschine auf dem Weg von Paris nach Shanghai in Sibirien notlanden. Und dort war für die knapp 300 Passagiere erst mal Endstation, sie saßen drei Tage fest.
Maike Geißler
Am 29. März 2019 will Großbritannien aus der EU austreten – sofern es bei den Planungen bleibt. Wie wirkt sich das auf künftige Reisen ins Vereinigte Königreich aus? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.
Michael Pohl
Im Ostseebad Boltenhagen kommen Aktivurlauber wie auch Wellnessfans auf ihre Kosten. Mit dem reisereporter sparst du zusätzlich 30 Euro. Nähere Infos zur Reise und Buchung erhälst du hier!  
Erst ein Feuer an Bord, dann wurden die ersten Kurzreisen abgesagt. Doch die Reederei betonte immer: Die Jungernfahrt der „Aida Nova“ wird planmäßig starten. Nun ist klar: Auch das klappt nicht.
Maike Geißler
Instagram-Sternchen und Influencer riskieren immer mehr für das perfekte Foto. Eine Bloggerin steht nun für ein Foto in der Kritik, auf dem sie in Thailand vor einem fahrenden Zug auf den Gleisen posiert.
Justus Wildhagen
Nach dem Biss einer Katze ist ein britischer Urlauber in Marokko an Tollwut gestorben. Der reisereporter informiert dich, in welchen Ländern die Tollwutgefahr am größten ist und wann eine Impfung nötig ist.
Maike Geißler
Surinam ist das kleinste Land Südamerikas, ein absoluter Geheimtipp und nur etwas für echte Abenteurer. Der reisereporter sagt dir, was du auf deiner Reise in die unbekannte Oase nicht verpassen darfst.
Christina Weise
Warum haben viele Menschen keine Lust mehr auf die EU? Und warum gibt’s einen Rechtsruck? Fragen, die Ina, Felix und Tim umtreiben. Um Antworten zu finden, bereisen sie alle EU-Mitgliedsstaaten – im Sprinter.
Maike Geißler
Die Deutsche Bahn hat einer Studentin (20) mehr als 11.000 Euro abgebucht – dabei hatte sie nur ein Zugticket nach Berlin gebucht. Sie ist nicht die Einzige, die Opfer einer fiesen Betrugsmasche wurde.
Maike Geißler
Gemütlich mit dem Reisebus am Kolosseum vorbei und dann am Trevi-Brunnen einen kurzen Halt machen. Sightseeing mit dem Bus ist aus Rom kaum wegzudenken. Doch damit soll schon bald Schluss sein.
Justus Wildhagen
Darauf musst du erst mal kommen! Als ein Passagier im Flugzeug anfing herumzupöbeln, weil er einen Fensterplatz gebucht, aber kein Guckloch neben seinem Sitz hatte, reagierte eine Flugbegleiterin genial.
Maike Geißler
„Aida Blu“, „Aida Stella“, „Aida Luna“, „Aida Perla“, „Aida Sol“, „Aida Prima“ und „Aida Mar“: Seit August 2018 grassieren auf mindestens sieben Aida-Kreuzfahrtschiffen Magen-Darm-Viren. Eine Chronologie.
Felix Horstmann

Wein aus dem Zapfhahn? Jane und Julia, unsere „reisereporter 2018“, sind all-inclusive-erprobte Weltenbummler – doch auf der Kreuzfahrt nach Sankt Petersburg haut es sie aus den Sommersandale

Es gibt wohl über keine Art des Reisens so viele Klischees wie über das Kreuzfahren. Carina kennt sie alle – ohne je auf einem Kreuzfahrtschiff gewesen zu sein. Zeit für eine Konfrontationstherapie.

Carina und Edu aus Peine haben sich im Voting um die „reisereporter 2018“ den ersten Platz gesichert – auf Lissabon folgt eine Kreuzfahrt im Mittelmeer mit Halt in Dubrovnik, Split, Bari und Triest.

Reisenachrichten

Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung zu tun.

15.11.2018

Ein Stück Frankreich im Pazifik und eine ziemliche Idylle dazu: In Neukaledonien kann es passieren, dass man einen kilometerlangen Sandstrand ganz für sich allein hat. Das hat seine Gründe.

15.11.2018

Urlaub in Togo? Das kleine Land in Westafrika war einst eine deutsche Kolonie und ist immer noch ein exotisches Reiseziel. Besucher können durch einfache Dörfer ziehen, schaurige Fetische auf dem Markt bestaunen - und an einer Voodoo-Zeremonie teilnehmen.

14.11.2018