Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Jungs schließen das Rekordjahr in Pirna ab

Starker Jahrgang 2016 Zwei Jungs schließen das Rekordjahr in Pirna ab

823 Babys zählte das Helios-Klinikum Pirna im Jahr 2016. Das ist neuer Rekord.

Voriger Artikel
Der neue Trend: Erst drehen, dann fliegen
Nächster Artikel
“Weinböhla ist keine alte Stadt“

Lenny Ullrich (links mit Mama Andrea) und Lenny Kraft (mit Mama Stephanie) erblickten als die beiden letzten Babys im Jahr 2016 in Pirna das Licht der Welt.

Quelle: Foto: Klinikum Pirna

Pirna. Zwei kleine Lennys machen das geburtenstärkste Jahr am Helios-Klinikum in Pirna komplett. Als 823. Baby in 2016 erblickte Lenny Kraft um 23.44 Uhr mit einer Größe von 51 Zentimeter und einem Gewicht von 3280 Gramm in der Silvesternacht das Licht der Welt. Nur knapp zweieinhalb Stunden zuvor wurde Lenny Ullrich geboren. Und wie das „alte Jahr“ mit einem männlichen Spross endete, begann 2017 mit der Geburt eines Jungen: Leandro heißt er und kam um 3.54 Uhr auf die Welt.

Die Jungen hatten auch bei der Gesamtanzahl im vorigen Jahr die Nase vorn: 417 Mal durften sich in 2016 Eltern über einen Sohnemann freuen, 406 Mal über ein Töchterchen. Bei acht Geburten gab es sogar doppeltes Glück mit Zwillingen. Die beliebtesten Mädchennamen 2016 waren: Frieda/Frida (11), Mia (10) und Emma (8). Bei den Jungen wurde die Liste von Ben (13), Leon (8) und Paul (8) angeführt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

13.12.2017 - 13:14 Uhr

Zusammen mit der Dynamo-Giraffenbande waren die Spieler beim Süßwarenhersteller Nudossi zu Besuch und durften Plätzchen backen.

mehr