Entspannung für Körper und Geist - Yoga-Kurse an der Volkshochschule – DNN - Dresdner Neueste Nachrichten
Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Yoga-Kurse an der Volkshochschule
Region Umland Yoga-Kurse an der Volkshochschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 30.07.2017
Quelle: imago/Xinhua
Anzeige
Meißen/ Radebeul

Dagmar Jennert lädt am Dienstag, 8. August, dazu ein, gemeinsam Rücken- und Gelenkproblemen sanft und natürlich entgegenzuwirken. Während ihrem Yoga-Kurs in der Volkshochschule Landkreis Meißen auf der Sidonienstraße 1 A in Radebeul möchte sie den Teilnehmern an zehn Terminen von 11 Uhr bis 12.30 Uhr die Form des Hatha-Yoga für den Rücken näherbringen. Die Teilnahme kostet 80 Euro. Yoga-Anfänger hingegen haben die Möglichkeit in dem Kurs von Yvonne Brames an zehn Terminen erste Erfahrungen und Eindrücke in der meditativen Sportart zu sammeln. Die Einheiten finden in der Freien Werkschule Meißen, Zscheilaer Straße 19, jeweils von 17.30 bis 19 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt ebenfalls 80 Euro. Anmeldungen für die Kurse sind unter www.vhs-LKmeissen.de oder unter der 0351/ 8304788 möglich.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um Vater-Kind-Beziehungen geht es bei dem Fotowettbewerb „Neue Männer – Neue Väter“ der Gleichstellungsstelle Radebeul. Bis zum 18. August sind Fotobegeisterte dazu aufgerufen, in Bildern einen Moment oder Blick einer Beziehung von Kind und Vater (Großvater) festzuhalten.

30.07.2017
Umland Festival „Sandstein und Musik“ - Bergsteigerchöre singen in der Felsenbühne Rathen

Am Sonntag, 6. August, beginnt die zweite Halbserie des 25. Festival „Sandstein und Musik“ nach der Sommerpause. Vier traditionell geprägte Chöre des Sächsischen Bergsteigerbundes singen zusammen auf der Bühne.

30.07.2017

Bereist zum 16. Mal findet auf dem Gelände des Landgestüts das Bundeschampionat der Schweren Warmblüter und das Moritzburger Fahrponychampionat statt. Vom 18. bis 20. August wetteifern die besten unter ihnen um Titelehren und Schärpen.

31.07.2017
Anzeige