Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Winzer plaudern in Meißen über Schieler & Rosé

Sommerweine im Fokus Winzer plaudern in Meißen über Schieler & Rosé

Über die Geschichte des „Schielers“ und die Entstehung von Rosé-Weinen wollen Winzer am 7. Juli in der Weinerlebniswelt Meißen erzählen

Voriger Artikel
S 83 in Klipphausen voll gesperrt
Nächster Artikel
Citybus steuert im 30-Minuten-Takt Punkte in Pirnas Altstadt an


Meissen. Über die Geschichte des „Schielers“ und die Entstehung von Rosé-Weinen wollen Winzer am 7. Juli in der Weinerlebniswelt Meißen, Bennoweg 9, erzählen. Ihr Vortrag beginnt 19 Uhr und ist mit „Sommerweine“ betitelt, informiert die Winzergenossenschaft Meißen. Dazu gibt es passenden Wein und Sekt zu trinken. Der Eintritt kostet 25 Euro. Bestellungen nimmt die Winzergenossenschaft über die Telefonnummer 03521 / 780 970 entgegen. Mehr Information gibt es auf der Netzseite winzer-meissen.de.

Gleichzeitig weist die Genossenschaft auf ihre nächsten öffentlichen Veranstaltungen hin:

13. Juli, 18 Uhr: Weinlounge zum „Kleinen Freitag“ (Eintritt frei)

16. Juli, 14 Uhr: Weinbergswanderung (27 Euro pro Person)

21. Juli, 19 Uhr: Around the World (41 Euro pro Person)

23. Juli, 16 Uhr: Klassik im Weinberg (20 Euro pro Person)

29. Juli, 19 Uhr: Plaudereien mit der Winzerin (24 Euro pro Person)

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 11:55 Uhr

Der Vertrag mit dem neuen Ausrüster "Craft" beinhaltet zudem umfassende Sponsor- Leistungen. 

mehr