Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Winzer entzünden Feuer gegen Frost
Region Umland Winzer entzünden Feuer gegen Frost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:41 22.04.2017
Sächsische Winzer haben in der Nacht die angekündigten Feuer in einigen Weinbergen entzündet. Quelle: Matthias Schuh
Anzeige
Sörnewitz/Radebeul.

 Sächsische Winzer haben in der Nacht die angekündigten Feuer in einigen Weinbergen entzündet. Damit sollten die weit ausgetriebenen Reben vor Frostschäden geschützt werden. Das Staatsweingut Schloss Wackerbarth hatte 200 Feuerstellen auf besonders gefährdeten Lagen geplant. Auf dem Meißner Klausenberg hatte das Weingut Schuh seine Dunkelfelder-Anlage zum ersten Mal in der Betriebsgeschichte mit kleinen Feuerstellen gegen den Frost geschützt. Winzer Matthias Schuh sagte am Morgen, er gehe davon aus, dass durch die Feuer zunächst Frostschäden verhindert wurden.“Wir konnten die Temperatur um fast zwei Grad erhöhen.“ Die Nachtstunden und der frühe Morgen um die Zeit des Sonnenaufgangs waren im Elbland frostig, wie vorausgesagt. Ohne die Feuer wäre es für die Reben knapp geworden, schätzte Schuh ein. In den kommenden Nächten drohen erneut eisige Temperaturen.

Von Lars Müller

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rechtsextreme „Gruppe Freital“ soll noch weitere Anschläge geplant und dabei auch politische Gegner ins Visier genommen haben. Eine früher ermittelnde Staatsanwältin berichtete am Mittwoch im Prozess am Oberlandesgericht in Dresden von damaligen Aussagen von Maria K.

19.04.2017

Die Tourismussaison hat in der Sächsischen Schweiz begonnen. Um den Gästen einen angemessenen Service zu bieten, suchen Gastronomen Fachkräfte. Und nicht nur sie, auch die Hotellerie hat mit Personalproblemen zu kämpfen

19.04.2017
Umland Bessere Optik für die Altstadt - Pirna führt Design-Handbuch für Wirte ein

Mit einem Gestaltungshandbuch möchte die Stadt Pirna künftig die Außengastronomie, Warenauslagen und Aufsteller vor den Geschäften regeln.

18.04.2017
Anzeige