Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Wie schnell ist der Krankenwagen in Pirna?
Region Umland Wie schnell ist der Krankenwagen in Pirna?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 16.04.2018
Wie schnell ist der Rettungswagen beim Patienten? Quelle: dpa/Nicolas Armer
Pirna

Rettungsdienst und Klinikum gewährleisten für die Pirnaer Bürger sowohl notfallmedizinisch als auch bei der fachmedizinischen Betreuung eine breit aufgestellte Versorgung. Allein für Investitionen in den Ausbau des Krankenhausstandortes Pirna stellte die Landespolitik in den zurückliegenden beiden Jahren knapp 3,7 Millionen Euro Fördermittel aus dem sächsischen Haushalt zur Verfügung.

Wie entwickelt sich der Krankenhausstandort vor Ort zukünftig? Von welchen Innovationen profitieren die Patienten beim Notfalleinsatz und bei der Genesung im Krankenbett? Wie schnell ist der Krankenwagen beim Patienten zu Hause? Diese und weitere Fragen beantworten Katrin Möller, Geschäftsführerin des Klinikums Pirna, und der Landtagsabgeordnete und Präsident des DRK in Pirna, Oliver Wehner (CDU), beim gesundheitspolitischen Stammtisch der Pirnaer Union und geben einen Ausblick auf die Zukunft der medizinischen Versorgung in der Region.

Der Pirnaer Stammtisch findet am Montag, den 23. April um 19 Uhr im Brauhaus „Zum Giesser“, Basteistraße 60, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, aus Kapazitätsgründen wird um Voranmeldung gebeten unter der Tel.: 03501/506 20 38 oder per E-Mail an sandro.zimmermann@cdu-pirna.de.

Von aml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alle Laufbegeisterten und Sportskanonen sind am 6. Mai nach Freital zum Lauf in den Frühling eingeladen. Neben verschiedenen Streckenlängen gibt es auch einen Team-Lauf, einen Bambini-Lauf und einen Start für Walker.

16.04.2018

Freunde der alten motorisierten Fahrzeuge kommen am 21. April in Struppen auf ihre Kosten. Dort findet zum neunten Mal das alljährliche Oldtimertreffen statt.

16.04.2018

Weil die Sanierungsarbeiten an der Talsperre Malter nicht so vorangehen wie ursprünglich geplant, kann der Wasserspiegel zum Beginn der Badesaison nicht angehoben werden. Das hat gravierenden Einfluss auf den Badebetrieb.

15.04.2018