Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Wie der Pflaumentoffel eine Frau suchte- Lesung auf Schloss Klippstein

Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, Radeberg Wie der Pflaumentoffel eine Frau suchte- Lesung auf Schloss Klippstein

Ulrike Rocktäschel und Hauke Schiek veranstalten am Nikolaustag, dem 6. Dezember, um 16 Uhr, auf dem Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, eine weihnachtliche Lesung mit dem Titel „Wie der Dresdner Pflaumentoffel eine Frau suchte“.

Voriger Artikel
Applikationen von Gerda Wiedemann erobern Schloss Klippstein
Nächster Artikel
Behörden ziehen wieder einen Wein aus dem Verkehr

Wie der Dresdner Pflaumentoffel eine Frau suchte

Quelle: PR

Radeberg. Ulrike Rocktäschel und Hauke Schiek veranstalten am Nikolaustag, dem 6. Dezember, um 16 Uhr, auf dem Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, eine weihnachtliche Lesung mit dem Titel „Wie der Dresdner Pflaumentoffel eine Frau suchte“. Erzählt wird die Geschichte von Autor Gerburg Sturm. Im Dresden der alten Zeiten basteln Kinder für den Striezelmarkt Pflaumentoffel. In der Nacht werden die Pflaumenmänner lebendig und beschweren sich, dass es für sie keine Frauen gäbe. Kann dieses Problem gelöst werden?

Erwachsene zahlen 4€, Ermäßigte und Kinder dürfen die Ausstellung für 2€ besuchen, Familien kosten 10€.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr