Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Weinprobe mit Weinautor Werner Böhme in Meißen
Region Umland Weinprobe mit Weinautor Werner Böhme in Meißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 21.04.2017
Symbolbild. Quelle: dpa Zentralbild
Meißen

In der Weinerlebniswelt Meißen, Bennoweg 9, spricht Weinexperte und Autor Werner Böhme am 28. April ab 19 Uhr über die 25-jährige Geschichte der Sächsischen Weinstraße. Dabei gibt er zahlreiche Anekdoten aus seinem Buch „Die Sächsische Weinstraße – ein Pilgerpfad für Bacchusjünger“ zum Besten. Bei einem Begrüßungssekt und einer 4er-Weinprobe gedenkt er auch der Väter und Großväter der heutigen Winzer, die vor allem mit der Wiederaufrebung nach dem Reblausbefall den Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt haben. Karten kosten 25 Euro pro Person. Bestellungen sind unter Tel.: 03521/ 780 970 möglich.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Umland Barrierefreiheit künftig garantiert - Rathaussanierung liegt im Zeitplan

och betonen unterschiedliche Grün- und Gelbtöne die Wände des Rathauses, doch auch die Maler verleihen den Gängen schon bald ein einheitliches Bild. Die Bauarbeiten im historischen Radebeuler Rathaus sind weiter im vollen Gange, das Gröbste ist aber bereits abgeschlossen, informieren Bauleiter Matthias Froh und Sachgebietsleiterin Ines Röber.

21.04.2017

Von außen sieht es noch nicht nach einem fertigen Areal aus, ein Banner am Bauzaun verweist auf die neue Touristeninformation in Radebeul-Ost, ebenso wie das „i“ an der Fassade. Innen eröffnet sich den Besuchern ein großzügiger Eingangsbereich und die Offenheit der Räume setzt sich weiter fort.

22.04.2017

In den vergangenen zwei Jahren sind mehr als doppelt so viele Eigenheime als in den Jahren vor 2010/11 in Pirna entstanden. Beliebt sind Bauplätze in der Innenstadt sowie in den rechtselbischen Stadt- und Ortsteilen.

21.04.2017