Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Wartung des Burgbergaufzugs in Meißen verschoben
Region Umland Wartung des Burgbergaufzugs in Meißen verschoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 03.08.2017
Quelle: ZB
Anzeige
Meißen

Die gestern für den 9. August von der Stadt Meißen angekündigte Wartung am Panoramaaufzug in Meißen wird um einen Tag verschoben. Die Arbeiten werden nun am Donnerstag, dem 10. August, in der Zeit zwischen 7 und 10 Uhr stattfinden. Von 8 bis 10 Uhr verkehrt von der Tal- zur Bergstation und zurück ein Shuttlebus.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der Pirnaer Hofnacht kommt es am Sonnabend, 5. August, ab 19 Uhr zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Auf Grund des zu erwartenden hohen Besucheraufkommens wird während der Veranstaltungszeit die Lange Straße für den fließenden Verkehr gesperrt.

03.08.2017

Um auf die Aktion „Weil Kinder Zeit brauchen“ aufmerksam zu machen, bleiben am Freitag einige Kinderarche-Kitas geschlossen. In Radebeul beteiligt sich das Ökumenische Kinderhaus am Schlüsselschließtag. Die Eltern werden gebeten, diese Aktion zu unterstützen, indem sie ihr Kind an diesem Tag nicht in der Kita betreuen lassen, sondern eine andere Möglichkeit der Betreuung finden.

03.08.2017
Umland Mittel in Höhe von 2,6 Millionen Euro - Förderbescheide für den Straßenausbau im Kreis Bautzen

Am kommenden Montag, 7. August, wird Staatssekretär Stefan Brangs (SPD) zwei Förderbescheide an die Beigeordnete des Landkreises Bautzen, Birgit Weber, überreichen. Der Ausbau der Ortsdurchfahrt Arnsdorf und die Verlegung der K 9259 in Grünberg werden mit insgesamt rund 2,6 Millionen Euro gefördert.

03.08.2017
Anzeige