Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Vortrag zum Berufseinstieg nach der Familienphase in Pirna
Region Umland Vortrag zum Berufseinstieg nach der Familienphase in Pirna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 27.10.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Pirna

Am 2. November informiert die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Yvonne Flemming, zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase. Die Veranstaltung findet um neun Uhr in der Agentur für Arbeit Pirna, Seminarstraße 9, im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) statt. Zielgruppe der Veranstaltung sind berufsrückkehrende, die nach der Elternzeit oder der Pflege von Angehörigen in das Berufsleben wieder einsteigen wollen. Interessierte erhalten Informationen zur Lage auf dem Arbeitsmarkt, der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zum Dienstleistungsangebot der Agentur für Arbeit, zur Stellensuche und zu den Möglichkeiten der beruflichen Neuorientierung.

Parallel wird auch die Wanderausstellung zum Thema Minijob vorgestellt. Diese gastiert noch bis 14. November in der Agentur für Arbeit Pirna. Vom 15. bis 16. November ist sie dann in der Geschäftsstelle Freital, Dresdner Straße 107, stationiert. Die Bundesagentur für Arbeit will mit der Ausstellung „Minijob? Da geht noch mehr!“ umfassend informieren – einerseits über die rechtliche Situation im Minijob und andererseits über die tatsächlichen Kosten von Minijobs für Unternehmen. Zugleich soll die Ausstellung den Dialog mit Beschäftigten und Arbeitgebern vertiefen, um gemeinsam Wege in die existenzsichernde Beschäftigung zu finden.

Von Carolin seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie kochen, sie decken Tische ein, sie bedienen und haben ein offenes Ohr für jeden Gästewunsch: Restaurantfachfrau Rebekka Thiel, Hotelfachfrau Isabell Flößel und Köchin Hanna Lehmann treten als Team bei der Deutschen Jugendmeisterschaft für Sachsen in Berlin an. Noch wird in Dresden geübt!

27.10.2017

Die diesjährige Sanierung des Barockgarten Großsedlitz ist rechtzeitig zur bevorstehenden Winterpause abgeschlossen worden. Das teilte der zuständige Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) mit.

27.10.2017

„Sammlung statt Sammelsurium“ heißt die aktuelle Ausstellung in der Stadtgalerie, die anlässlich ihrer Gründung vor 25 Jahren Werke der städtischen Kunstsammlung zeigt. Am Sonntag ist die Schau zum letzten Mal zu sehen, Stadtgaleristin Karin Baum bietet dann um 16 Uhr eine Sonderführung an.

26.10.2017